Perlentaucher-Autor

Nicoleta Esinencu

Nicoleta Esinencu wurde 1978 in Chi?in?u, Moldawien, geboren, wo sie Theaterwissenschaft und Szenographie studierte und seit 2002 als Dramatikerin des Eugène-Ionesco-Theaters arbeitet. Für ihr Theaterstück FUCK YOU, Eu.ro.Pa! (2005 in deutscher Übersetzung bei Solitude in Stuttgart erschienen), das heftige politische Debatten in Rumänien und der Republik Moldau auslöste, erhielt sie den Dramacum-Preis. Ihre Stücke wurden in Rumänien, der Republik Moldau, Schweden, Deutschland, Russland, Japan, Frankreich und Österreich aufgeführt. 2003 hatte sie ein Stipendium an der Akademie Solitude in Stuttgart, 2006 ein Recollects Stipendium in Paris und 2007 ein Theaterstipendium in Bourges, Frankreich.

1 Artikel

MDA. Love Pills

Literarischer Rettungsschirm für Europa vom 14.09.2012 14.09.2012. Von heute bis Sonntag ist beim Internationalen Literaturfestival in Berlin "Europe now" angesagt: Europäische Autoren spannen einen literarischen Rettungsschirm auf. Wir bringen in Kooperation mit dem Festival ab heute 19 Texte von 19 Autoren, jeden Tag einen. Den Anfang macht die Moldawierin Nicoleta Esinescu, die vom Leben in MDA, Brrrr, erzählt.