Stichwort

Religionsunterricht

8 Artikel

Die Schule der Kritik

Essay 14.01.2015 […] denn man will ja so tolerant erscheinen und Konflikte mit Fanatikern im netten Dialog lösen Wer bestimmt denn, was im islamischen Religionsunterricht gelehrt wird? Wird da der demokratische Wettbewerb mit dem evangelischen und katholischen und jüdischen Religionsunterricht und dem der Humanisten gefördert oder wird abgegrenzt gegen den dekadenten Westen und gegen Frauen mit offenem Haar? Ich kann hier […] in Deutschland für den Islam andere Standards gelten als für die katholische oder protestantische Kirche? Der Islam in seiner heutigen vorherrschenden Verfassung, seine Vereinsvertreter, sein Religionsunterricht, seine Jugendsozialarbeit, seine Geschlechter- und Bildungspolitik haben ebenso demokratische Kritik verdient wie die christlichen Kirchen. Diese Kritik darf ebenso sein wie die Kritik von Pussy […] Von Eva Quistorp

MDA. Love Pills

Literarischer Rettungsschirm für Europa 14.09.2012 […] rist@ schrieb: Habt ihr gesehen, wie Gott die Japaner gestraft hat, weil die bei sich eine Gay Pride veranstaltet haben? Wollt ihr, dass die Natur sich auch gegen euch wendet? Wenn ihr den Religionsunterricht aus dem Lehrplan streicht und Sexualkunde einführt, dann sollt ihr und eure Kinder verflucht sein! Und gleichzeitig: Ein sechzehnjähriges Mädchen entschuldigt sich im Unterricht, geht nach […] Von Nicoleta Esinencu

Leseprobe zu Olivier Roy: Heilige Einfalt. Teil 3

Vorgeblättert 29.03.2010 […] zeigt die Popularität eines Johannes Paul II. -, weil sie ihnen fremd blieb. Es ist kein Zufall, dass man seit dem Ende des 20. Jahrhunderts in Frankreich über einen weltlichen, laizistischen Religionsunterricht nachdenkt, denn es gibt praktisch kein profanes Wissen mehr über Religion. Wir haben es mit einem Paradox zu tun: Wer der Rückkehr des Religiösen den Weg bereitet, als Bekehrter oder Wiedergeborener […]