Bücherschau des Tages

Wie man schreibend tanzen kann

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz, Zeit, Welt, DLF und DLF Kultur. Täglich ab 14 Uhr.
25.06.2019. Die FAZ begibt sich in Jean Gionos knackig-frischem Roman "Ein Mensch allein" von 1947 auf eine mysteriöse Bergtour. Die SZ taucht mit Isaac B. Singer ab in die Warschauer Unterwelt des Jahres 1911. Zum Glück nimmt sie noch einen prächtigen Band mit Karten und Zeichnungen aus den letzten 1500 Jahren mit. Der Dlf möchte dank Wolfgang Meyer-Hentrich lieber keine Kreuzfahrten mehr unternehmen. Verstört blickt er mit Jorge Zepeda Pettersons "Milena" auch in das Netzwerk des weltweiten Frauenhandels. Und Dlf-Kultur rettet Wimperntierchen und Wurzelfüßer mit Florian Schwinn.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Gunther Geltinger: Benzin. Roman

Cover: Gunther Geltinger. Benzin - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428597, Gebunden, 377 Seiten, 24,00 EUR
Es ist nicht die erste Reise, die Alexander und Vinz unternehmen, weil ihre Beziehung in eine Krise geraten ist. Der Roadtrip durch Südafrika soll ihnen Klarheit über sie verschaffen, und Vinz, der Schriftsteller,…

Jean Giono: Ein Mensch allein. Roman

Cover: Jean Giono. Ein Mensch allein - Roman. Die Andere Bibliothek, Berlin, 2018.
Die Andere Bibliothek, Berlin 2018
ISBN 9783847704089, Gebunden, 288 Seiten, 42,00 EUR
Aus dem Französischen von Caroline Vollmann. Menschen verschwinden spurlos. Capitaine Langlois, ein ehemaliger Kolonialsoldat, richtet sich mit seinen sechs Gendarmen in einem Gasthaus ein und spürt den…

Harald Welzer: Alles könnte anders sein. Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen

Cover: Harald Welzer. Alles könnte anders sein - Eine Gesellschaftsutopie für freie Menschen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783103974010, Gebunden, 320 Seiten, 22,00 EUR
Heute glaubt niemand mehr, dass es unseren Kindern mal besser gehen wird. Muss das so sein? Muss es nicht! Der Soziologe und erprobte Zukunftsarchitekt Harald Welzer entwirft uns eine gute, eine mögliche…

Frankfurter Rundschau

Ulrich Woelk: Der Sommer meiner Mutter. Roman

Cover: Ulrich Woelk. Der Sommer meiner Mutter - Roman. C.H. Beck Verlag, München, 2019.
C.H. Beck Verlag, München 2019
ISBN 9783406734496, Gebunden, 189 Seiten, 19,95 EUR
Sommer 1969. Während auf den Straßen gegen den Vietnamkrieg protestiert wird, fiebert der elfjährige Tobias am Stadtrand von Köln der ersten Mondlandung entgegen. Zugleich trübt sich die harmonische Ehe…

Neue Zürcher Zeitung

Amitava Kumar: Am Beispiel des Affen. Roman

Cover: Amitava Kumar. Am Beispiel des Affen - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2019.
Carl Hanser Verlag, München 2019
ISBN 9783446261723, Gebunden, 336 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Englischen von Nikolaus Stingl. Mit weit aufgerissenen Augen kommt der indische Student Kailash 1990 nach New York. Er passt sich mühelos an, will sich einfügen - mehr noch, er will glänzen. Voller…

Süddeutsche Zeitung

Jakuta Alikavazovic: Das Fortschreiten der Nacht. Roman

Cover: Jakuta Alikavazovic. Das Fortschreiten der Nacht - Roman. Edition Nautilus, Hamburg, 2019.
Edition Nautilus, Hamburg 2019
ISBN 9783960540984, Gebunden, 256 Seiten, 22,00 EUR
Aus dem Französischen von Sabine Mehnert. Ein Roman über eine asymmetrische Liebe in Zeiten zunehmender Angst. Paul, Sohn eines Maurers aus der Pariser Banlieue, und Amélia, Tochter eines reichen Vaters…

Schuldt: Hamburgische Schule des Lebens und der Arbeit. Die vergehende Wahrheit

Cover: Schuldt. Hamburgische Schule des Lebens und der Arbeit - Die vergehende Wahrheit. Berenberg Verlag, Berlin, 2019.
Berenberg Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783946334514, Gebunden, 136 Seiten, 25,00 EUR
Das Abenteuer Hafen ist universell. Wasser, Schiffe und Handel. Das gab es in Schanghai, Antwerpen, Hong Kong, Liverpool, Alexandria oder New Orleans, verzweigt auch in Duisburg, Basel oder Budapest.…

Isaac B. Singer: Jarmy und Keila. Roman

Cover: Isaac B. Singer. Jarmy und Keila - Roman. Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin, 2019.
Jüdischer Verlag im Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783633542963, Gebunden, 464 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Englischen von Christa Krüger. Warschau 1911: Keila - die bereits mehrere Stationen in Bordellen hinter sich hat - hat in Jarmy, dem Ex-Häftling, ihre große Liebe gefunden. Das junge Ehepaar träumt…

Sandra Rendgen/Julius Wiedemann: History of Information Graphics.

Cover: Sandra Rendgen (Hg.) / Julius Wiedemann (Hg.). History of Information Graphics. Taschen Verlag, Köln, 2019.
Taschen Verlag, Köln 2019
ISBN 9783836567671, Gebunden, 462 Seiten, 50,00 EUR
In deutscher, englischer und französischer Sprache. Seit wir von digitalen Datensätzen überschwemmt werden und sich Nachrichten im Internet schnell und weit verbreiten, gelten Infografiken als das neue…

Die Tageszeitung

Heute leider keine Kritiken!

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk

Klemens Ludwig: Die Opferrolle. Der Islam, seine Selbstinszenierung und die Werte der Aufklärung

Cover: Klemens Ludwig. Die Opferrolle - Der Islam, seine Selbstinszenierung und die Werte der Aufklärung. Langen-Müller / Herbig, München, 2019.
Langen-Müller / Herbig, München 2019
ISBN 9783784435107, Kartoniert, 288 Seiten, 20,00 EUR
Unter Mitarbeit von Necla Kelek. Die Debatte zur Frage der Integration von Muslimen in Europa spaltet die Gesellschaft. Sehen seine Kritiker den Islam als Bedrohung des Abendlandes an, heißen ihn Multikulti-Verfechter…

Wolfgang Meyer-Hentrich: Wahnsinn Kreuzfahrt. Gefahr für Natur und Mensch

Cover: Wolfgang Meyer-Hentrich. Wahnsinn Kreuzfahrt - Gefahr für Natur und Mensch. Ch. Links Verlag, Berlin, 2019.
Ch. Links Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783962890315, Kartoniert, 248 Seiten, 20,00 EUR
Die Schattenseiten eines Booms Was früher ein Privileg für Wohlbetuchte war, ist heute ein Massenvergnügen: Kreuzfahrten. Ob AIDA, TUI Cruises, MSC oder andere - mit günstigen Preisen locken sie jedes…

Zadie Smith: Freiheiten. Essays

Cover: Zadie Smith. Freiheiten - Essays. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2019.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2019
ISBN 9783462052145, Gebunden, 512 Seiten, 26,00 EUR
Aus dem Englischen von Tanja Handels. Der vorliegende Band zeigt Zadie Smith politischer denn je. Sie sind in fünf Kategorien unterteilt, und alle haben es in sich: "In der Welt" versammelt die politischen…

Walter Wüllenweber: Frohe Botschaft. Es steht nicht gut um die Menschheit - aber besser als jemals zuvor

Cover: Walter Wüllenweber. Frohe Botschaft - Es steht nicht gut um die Menschheit - aber besser als jemals zuvor. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2018.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2018
ISBN 9783421048226, Gebunden, 224 Seiten, 18,00 EUR
Es steht nicht gut um die Welt. Aber besser als jemals zuvor. Noch nie waren die Menschen so gesund, so gebildet, so wohlhabend, so frei und so sicher vor Gewalt wie heute. Fast alle Entwicklungskurven…

Jorge Zepeda Patterson: Milena. oder der schönste Oberschenkelknochen der Welt

Cover: Jorge Zepeda Patterson. Milena - oder der schönste Oberschenkelknochen der Welt. Elster Verlagsbuchhandlung, Zürich, 2019.
Elster Verlagsbuchhandlung, Zürich 2019
ISBN 9783906903088, , 488 Seiten, 24,00 EUR
Aus dem Spanischen von Nadine Mutz. Die Schönheit Milenas, einer Kroatin, die mit 16 Jahren in die Prostitution entführt wurde, wird ihrem Beschützer, dem mexikanischen Zeitungsbaron Rosendo Franco zur…

Deutschlandfunk Kultur

Sabine Salzmann: Im Sommer geht man raus, sagt Mutter.

Cover: Sabine Salzmann. Im Sommer geht man raus, sagt Mutter. Lauscherlounge Records, Berlin, 2019.
Lauscherlounge Records, Berlin 2019
ISBN 9783947966035, Hörbuch, 12,99 EUR
EIne CD mit einer Laufzeit von 60 Minuten. Sommer in Brandenburg: Das war Jungsein. Das war Rauchen in den leeren Kasernen, nachdem die sowjetischen Soldaten weg waren. Das war Umherstreifen. Das war…

Florian Schwinn: Rettet den Boden!. Warum wir um das Leben unter unseren Füßen kämpfen müssen

Cover: Florian Schwinn. Rettet den Boden! - Warum wir um das Leben unter unseren Füßen kämpfen müssen. Westend Verlag, Frankfurt am Main, 2019.
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2019
ISBN 9783864892424, Gebunden, 240 Seiten, 24,00 EUR
Die Böden unter unseren Füßen sind unsere Lebensgrundlage. Wir leben auf und von ihnen. Ein Millimeter fruchtbarer Boden kann dreihundert Jahre zum Aufbau benötigen. Waren die Landwirte vor der Industrialisierung…

Simon Strauß: Römische Tage.

Cover: Simon Strauß. Römische Tage. Tropen Verlag, Stuttgart, 2019.
Tropen Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783608504361, Gebunden, 142 Seiten, 18,00 EUR
Ein junger Mann kommt in die ewige Stadt, um die Gegenwart abzuschütteln. Er sucht einen eigenen Weg, fühlt fremde Zeiten in sich leben. In Rom erinnert er sich. In Rom verliebt er sich. In Rom trauert…