Vera Bohle

Vera Bohle, geboren 1969 in Recklinghausen, studierte Theater-, Film- und Fernsehwissenschaften. Mit 29 Jahren ging sie zur Sprengschule nach Dresden und nahm daran an zahlreichen Minenräumeinsätzen in verschiedenen Krisengebieten teilgenommen.

Vera Bohle: Mein Leben als Minenräumerin.

Cover: Vera Bohle. Mein Leben als Minenräumerin. Krüger Verlag, Frankfurt am Main, 2004.
Krüger Verlag, Frankfurt am Main 2004
Mit 29 hängte sie ihren Job als TV-Redakteurin an den Nagel und ging zur Sprengschule nach Dresden: "Nur berichten war mir nicht genug, ich wollte die Situation der Menschen verbessern." Seitdem ist…