Buchautor

Ulrich Johannes Schneider

Stichwort: Buchdruck
Ulrich Johannes Schneider, geboren 1956 in Frankfurt am Main, studierte Philosophie in Frankfurt, Berlin und Paris, war in den achtziger Jahren Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Philosophie- und Wissenschaftsgeschichte an der TU Berlin, lehrte kurz nach der Wende am Institut für Philosophie in Leipzig, leitete die Abteilung Forschungsprojekte an der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel und ist seit 2006 Direktor der Universitätsbibliothek Leipzig. 

Ulrich Johannes Schneider (Hg.): Textkünste. Buchrevolution um 1500

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2016
ISBN 9783805350273, Gebunden, 224 Seiten, 19.95 EUR
Mit ca. 300 farbigen Abbildungen und 1 Ausklapptafel. Seitenzahlen und Kolumnentitel, Überschrift und Randnoten: All die bis heute gültigen Standards der Textdarstellung wurden in der Frühzeit des Buchdrucks…