Stöbern nach Themen

Durchsuchen Sie unsere Bücherdatenbank nach Themen, Ländern, Epochen, Erscheinungsjahren oder Stichwörtern.

Bücherschau der Woche

Hatten Sie in den letzten Tagen keine Zeit, die Zeitung zu lesen oder bei uns vorbeizuschauen ? Macht nichts, denn hier können Sie unsere Rezensionsnotizen der letzten sechs Erscheinungstage nach Zeitung oder Themen sortiert abfragen.

Literaturbeilagen

All unsere Notizen zu den Buchkritiken in den Literaturbeilagen von FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit.

Aus dem Archiv

Links

Kommentierte Linkliste zu internationalen Zeitungen, Zeitschriften und Verlagen.
  • Empfehlen auf FacebookTwitternShare on Google+

Timothy Garton Ash

Timothy Garton Ash, geboren 1955, lehrt europäische Zeitgeschichte am St. Antony`s College in Oxford.

Timothy Garton Ash: Jahrhundertwende.

Bestellen bei buecher.deCover: Timothy Garton Ash. Jahrhundertwende. Carl Hanser Verlag, München, 2010.
Carl Hanser Verlag, München 2010, ISBN 9783446235984, Gebunden, 490 Seiten, 25,90 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Honrfeck. Ob in den USA, in Asien oder in Europa: Die Welt ordnet sich neu. Niemand kann absehen, wohin sie sich in dieser… mehr lesen

Timothy Garton Ash: Freie Welt. Europa, Amerika und die Chance als Krise

Bestellen bei buecher.deCover: Timothy Garton Ash. Freie Welt - Europa, Amerika und die Chance als Krise. Carl Hanser Verlag, München, 2004.
Carl Hanser Verlag, München 2004, ISBN 9783446205468, Gebunden, 348 Seiten, 23,50 EUR
Aus dem Englischen von Susanne Hornfeck und Hans Günter Holl. Der Westen richtet sich neu aus. Europa und die USA beobachten sich mit Misstrauen, Großbritannien sucht nach einer… mehr lesen

Timothy Garton Ash: Zeit der Freiheit. Aus den Zentren von Mitteleuropa

Bestellen bei buecher.deCover: Timothy Garton Ash. Zeit der Freiheit - Aus den Zentren von Mitteleuropa. Carl Hanser Verlag, München, 1999.
Carl Hanser Verlag, München - Wien 1999, ISBN 9783446197589, Gebunden, 504 Seiten, 25,46 EUR
Garton Ash ist der Geschichte auf den Fersen, nun in seinem neuen Buch über die postkommunistischen Jahre seit 1989 und über die Zukunft des europäischen Ostens. Er berichtet… mehr lesen

Bücher zum gleichen Themenkomplex

Hans Magnus Enzensberger: Sanftes Monster Brüssel oder Die Entmündigung Europas.

Bestellen bei buecher.deCover: Hans Magnus Enzensberger. Sanftes Monster Brüssel oder Die Entmündigung Europas. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2011, ISBN 9783518061725, Taschenbuch, 70 Seiten, 7,00 EUR
Europa ist derzeit in aller Munde. Misstrauen herrscht gegen die fernen Institutionen in Brüssel. Was, fragen sich immer mehr Europäer, treiben unsere weithin unbekannten Vormünder hinter verspiegelten Fassaden,… mehr lesen

Jürgen Habermas: Ach, Europa.

Bestellen bei buecher.deCover: Jürgen Habermas. Ach, Europa. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2008.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt a.M. 2008, ISBN 9783518125519, Kartoniert, 191 Seiten, 9,00 EUR
Jürgen Habermas entwickelt in einer Rede, die er aus Anlass einer Diskussion mit Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier hielt, politische Alternativen für den Kontinent. Er plädiert für eine Politik der… mehr lesen

Bücher zu ähnlichen Themen

Julian Barnes: Am Fenster. Essays

Bestellen bei buecher.deCover: Julian Barnes. Am Fenster - Essays. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2016.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2016, ISBN 9783462048643, Gebunden, 352 Seiten, 21,99 EUR
Aus dem Englischen von Gertraude Krueger, Thomas Bodmer, Alexander Brock und Peter Kleinhempel. Julian Barnes schreibt über U-Bahnfahrten mit Penelope Fitzgerald, über Rudyard Kiplings Leidenschaft für Autos, für… mehr lesen

Ta-Nehisi Coates: Zwischen mir und der Welt.

Bestellen bei buecher.deCover: Ta-Nehisi Coates. Zwischen mir und der Welt. Hanser Berlin, Berlin, 2016.
Hanser Berlin, Berlin 2016, ISBN 9783446251076, Gebunden, 240 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Amerikanischen von von Miriam Mandelkow. Wenn in den USA schwarze Teenager von Polizisten ermordet werden, ist das nur ein Problem von individueller Verfehlung? Nein, denn rassistische… mehr lesen

Geoffrey de Lagasnerie: Die Kunst der Revolte. Snowden, Assange, Manning

Bestellen bei buecher.deCover: Geoffrey de Lagasnerie. Die Kunst der Revolte - Snowden, Assange, Manning. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016, ISBN 9783518586877, Gebunden, 158 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Französischen von Jürgen Schröder. Edward Snowden, Julian Assange und Chelsea Manning sind entscheidende Akteure in den zentralen Auseinandersetzungen unseres Internetzeitalters um Freiheit und Überwachung, Geheimdienste, Krieg… mehr lesen

Andrzej Stasiuk: Der Osten. Roman

Bestellen bei buecher.deCover: Andrzej Stasiuk. Der Osten - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016, ISBN 9783518425350, Gebunden, 297 Seiten, 22,95 EUR
Aus dem Polnischen von Renate Schmidgall. Zurück von der Reise, lauscht Andrzej Stasiuk des Nachts hinaus in die Weite: Was ist das, der Osten, dieses "Reich der Wunder",… mehr lesen

Doron Rabinovici/Natan Sznaider: Herzl reloaded. Kein Märchen

Bestellen bei buecher.deCover: Doron Rabinovici / Natan Sznaider. Herzl reloaded - Kein Märchen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016, ISBN 9783633542765, Gebunden, 207 Seiten, 19,95 EUR
Herzl reloaded. Doron Rabinovici, Autor und Historiker, in Tel Aviv geboren, in Wien lebend, und Natan Sznaider, in Deutschland geboren, in Tel Aviv Soziologie lehrend, erhalten E-Mails von… mehr lesen

Archiv: Buchautoren