Sibylle Lewitscharoff

Sibylle Lewitscharoff, 1954 in Stuttgart geboren, studierte Religionwissenschaften in Berlin, lebte jeweils ein Jahr in Buenos Aires und Paris und danach wieder in Berlin. Sie ist Autorin von Radiofeatures und Hörspielen und hat ein Grammatik-Brettspiel erfunden. 1994 veröffentlichte sie ihr erstes Buch, "36 Gerechte". Für ihren Roman "Pong" erhielt sie 1998 den Ingeborg Bachmann-Preis.

Sibylle Lewitscharoff: Das Pfingstwunder. Roman

Cover: Sibylle Lewitscharoff. Das Pfingstwunder - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2016.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
Der Ort ist prachtvoll, die Stimmung aufgeräumt: Renommierte Dante-Gelehrte aus aller Herren Länder tagen im altehrwürdigen Saal der Malteser auf dem römischen Aventin, mit Blick auf den Petersdom. Im…

Sibylle Lewitscharoff: Killmousky. Roman

Cover: Sibylle Lewitscharoff. Killmousky - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2014.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2014
Was jetzt? Frauen? Zigaretten? Whiskey? Den lieben langen Tag? Richard Ellwanger ist es ein Rätsel, wie er von nun an seine Zeit verbringen soll. Den Dienst als Kriminalhauptkommissar hat er quittiert,…

Sibylle Lewitscharoff/Friedrich Meckseper: Pong redivivus.

Cover: Sibylle Lewitscharoff / Friedrich Meckseper. Pong redivivus. Insel Verlag, Berlin, 2013.
Insel Verlag, Berlin 2013
Pong lebt! Mit schallendem Juchhe hat sich am Ende von Sibylle Lewitscharoffs Erzählung "Pong" der liebenswerte, verrückte Held dem Mond in die Arme geworfen - und hat, entgegen den Befürchtungen der…

Sibylle Lewitscharoff: Vom Guten, Wahren und Schönen. Frankfurter und Zürcher Poetikvorlesungen

Cover: Sibylle Lewitscharoff. Vom Guten, Wahren und Schönen - Frankfurter und Zürcher Poetikvorlesungen. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2012.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
"Was tut ein Roman, was in kürzerer Form die Erzählung? Mit einem Haifischbiss reißen sie ein Stück aus der Zeit, schnappen sich ein Stück der Schöpfung und bearbeiten es nach Gutdünken." Gleich in zwei…

Sibylle Lewitscharoff: Blumenberg. Roman

Cover: Sibylle Lewitscharoff. Blumenberg - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
Groß, gelb, gelassen: mit berückender Selbstverständlichkeit liegt eines Nachts ein Löwe im Arbeitszimmer des angesehenen Philosophen Blumenberg. Die Glieder bequem auf dem Bucharateppich ausgestreckt,…

Sibylle Lewitscharoff: Apostoloff. Roman

Cover: Sibylle Lewitscharoff. Apostoloff - Roman. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2009.
Suhrkamp Verlag, Frankfurt am Main 2009
Zwei Schwestern. Die eine auf der Rückbank, die andere auf dem Beifahrersitz, die eine scharfzüngig und kampflustig, die andere nachsichtig und höflich: Sie sind unterwegs im heutigen Bulgarien. Auf der…

Sibylle Lewitscharoff: Consummatus. Roman

Cover: Sibylle Lewitscharoff. Consummatus - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2006.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2006
Stuttgart, April 2004. Ralph Zimmermann sitzt im Cafe Rösler, leert zu viele Gläser Wodka, während Stationen seines Lebens Revue passieren - Tod der Eltern, Kindheit, vor allem die fatale Liebe zu einer…

Sibylle Lewitscharoff: Montgomery. Roman

Cover: Sibylle Lewitscharoff. Montgomery - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2003.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2003
Der Roman spielt 1999 in Rom. Erzählt werden acht Tage aus dem Leben des Filmproduzenten Montgomery Cassini-Stahl. Der intelligente und mächtige Mann um die Fünfzig verliebt sich in eine junge Frau.…

Sibylle Lewitscharoff: Der Höfliche Harald. Roman

Cover: Sibylle Lewitscharoff. Der Höfliche Harald - Roman. Berlin Verlag, Berlin, 1999.
Berlin Verlag, Berlin 1999
Harald, von der Mutter in die große weite Welt gestoßen, trifft auf so aufregende Gestalten wie den rumbechernden Käp´n Drago, auf eine dralle Blondine aus Taschkent und Nettelbeck, den berühmten Hosenschlotterer.…