Übersicht

Stichwort "Franz Kafka"


1 Buch Autor

Franz Kafka

Franz Kafka wurde 1883 in Prag als Sohn eines jüdischen Kaufmanns geboren. Die Kafkas waren eine wohlhabende böhmische Familie. Kafka studierte Germanistik und Jura und arbeitete bis 1922 als Jurist und Angestellter einer Arbeiter-Unfall-Versicherung. Er stand dem Kreis Prager Schriftsteller um Franz Werfel und Max Brod nahe. Ein zweimal eingegangenes Verlöbnis löste er beide Male auf (1914). 1917 erkrankte Kafka an Tuberkulose, die zu mehreren Kuraufenthalten führten. 1920-22 ging er eine Liebesbeziehung zu Milena Jesenská ein. Von 1910 an führte Kafka ein Tagebuch, das von seiner intensiven Selbstanalyse zeugt. Besonders wichtig wurde ihm die Beschäftigung mit dem Judentum. Mit der Erzählung "Das Urteil" gelang ihm der Durchbruch zu der ihm eigenen literarischen Ausdrucksform, einer durch eine Lakonik der Bedrohung geprägten und auf rätselhafte Weise unheimlich wirkenden Schreibweise (Brockhaus). 1922 wurde Kafka aus Krankheitsgründen pensioniert. 1924 starb er an Kehlkopftuberkulose in einem Sanatorium bei Wien. Zu Lebzeiten Kafkas waren nur einige Erzählungen erschienen. In seinem Testament bestimmt er, daß sein literarischer Nachlaß verbrannt werden sollte. Max Brod, sein Testamentsvollstrecker, hielt sich jedoch nicht daran. Er gab postum die noch unveröffentlichten Werke heraus. Heute gilt Kafka als einer der bedeutendsten Erzähler des 20. Jahrhunderts. Zu seinen Werken gehören u.a. "Das Urteil", "Der Prozeß", "Die Verwandlung" und "Das Schloß".


3 Bücher von insgesamt 113

Haruki Murakami: Von Beruf Schriftsteller.

Cover: Haruki Murakami. Von Beruf Schriftsteller. DuMont Verlag, Köln, 2016.
DuMont Verlag, Köln 2016
ISBN 9783832198435, Gebunden, 240 Seiten, 23,00 EUR
Aus dem Japanischen von Ursula Gräfe. Haruki Murakami verkörpert den Typus des zurückgezogenen Schriftstellers wie wenige andere. Der japanische Bestsellerautor gilt als ausgesprochen scheu und betont…

Alois Prinz: Ein lebendiges Feuer. Die Lebensgeschichte der Milena Jesenská. (Ab 14 Jahre)

Cover: Alois Prinz. Ein lebendiges Feuer - Die Lebensgeschichte der Milena Jesenská. (Ab 14 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2016.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2016
ISBN 9783407821775, Gebunden, 240 Seiten, 17,95 EUR
Mit zahlreichen Fotos. Ihre kurze Liebe mit dem Dichter Franz Kafka machte sie weltbekannt. Doch Milena Jesenská war mehr: Schon früh begehrter Mittelpunkt der Prager Intellektuellenszene, wurde sie…

Die Höredition der Weltliteratur. 10 mp3-CDs

Cover: Die Höredition der Weltliteratur - 10 mp3-CDs. DHV - Der Hörverlag, München, 2015.
DHV - Der Hörverlag, München 2015
ISBN 9783844519518, Gebunden, 69,99 EUR
10 mp3-CDs mit einer Laufzeit von 54 Stunden und 21 Minuten. Gesprochen von Gert Westphal, Rolf Boysen, Sibylle Canonica u. a. In dieser Sammlung großer Autoren mit ihren bekannten und neu zu entdeckenden…