Roswitha Quadflieg

Roswitha Quadflieg, 1949 in Zürich geboren, studierte Malerei, Graphik, Illustration und Typographie in Hamburg. 1973 gründete sie die Raamin-Presse, eine eigene Verlagswerkstatt in Schenefeld/Hamburg, wo sie bis zur Schließung 2003 mit Originalgraphiken versehene limitierte Auflagen ausgewählter Texte der Weltliteratur druckte. Seit 1985 und jetzt ausschließlich arbeitet Roswitha Quadflieg als Schriftstellerin.

Roswitha Quadflieg: Das kurze Leben des Giuseppe M.

Cover
Transit Buchverlag, Berlin 2016
ISBN 9783887473303, Gebunden, 128 Seiten, 16.80 EUR
Als die Autorin Roswitha Quadflieg nach Berlin zog, las sie in der Zeitung von Giuseppe Marcone, 23, Sohn einer bulgarisch-griechischen Mutter und eines italienischen Vaters - und dessen Geschichte ließ…

Roswitha Quadflieg: Neun Monate

Cover
Aufbau Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783351034146, Gebunden, 160 Seiten, 17.95 EUR
Eine 92-jährige Frau wird verrückt und macht sich auf, um zu sterben. Neun Monate die Zeit einer Schwangerschaft dauert es, bis sie ans Ziel kommt. Ihre Tochter begleitet sie, hört zu, notiert, wird zur…

Roswitha Quadflieg: Der Glückliche

Cover
Stroemfeld Verlag, Frankfurt am Main 2009
ISBN 9783866000490, Gebunden, 136 Seiten, 14.80 EUR
Der Glückliche beruht auf der von Roswitha Quadflieg recherchierten Biographie des Dr. L. W. (1888-1959), von 1921 bis 1933 Stadtarzt in Speyer. Schon früh als Querulant verschrien, wurde er mehrfach…

Roswitha Quadflieg: Beckett was here

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2006
ISBN 9783455095418, Gebunden, 223 Seiten, 19.95 EUR
Mit einem Vorwort von Mark Nixon. 1936/1937 unternahm der dreißigjährige Samuel Beckett eine Reise durch Deutschland: vornehmlich, um Kunst zu betrachten, aber auch, um seine Deutschkenntnisse zu verbessern.…

Roswitha Quadflieg: Alles Gute

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 1999
ISBN 9783458169666, gebunden, 156 Seiten, 17.38 EUR
Sie hat es geschafft, trotz allem, und sich eingerichtet in einem Leben ohne den Ehemann; der Sportartikel-Laden läuft, der Sohn kommt anständig unter die Haube. Alles gut. Bis sich im Flugzeug dieser…