Buchautor

Ross Thomas

Stichwort: Militär
Ross Thomas, geboren 1926 in Oklahoma, begann seine Laufbahn als Journalist und Reporter und wurde später politischer Berater. In den fünfziger Jahren baute er in Bonn das deutsche AFN-Büro auf, arbeitete danach für verschiedene Organisationen. Mit 40 schrieb er seinen ersten Krimi "The Cold War Swap", bis zu seinem Tod 1995 folgten weitere 24 Roman.

Ross Thomas: Porkchoppers. Roman

Cover
Alexander Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783895814037, Broschiert, 309 Seiten, 14.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Jochen Stremmel. Donald Cubbin, Alkoholiker und Vorsitzender einer der größten Gewerkschaften Amerikas, weiß, dass der Kampf um seine Wiederwahl hart wird. Er weiß, dass sein…