Stichwort-Übersicht

Afrika

Insgesamt 264 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 26

Sylvie Kande: Die unendliche Suche nach dem anderen Ufer

Cover
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2021
ISBN 9783957579119, Gebunden, 96 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Leo Pinke und Tim Trzaskalik. Abenteuerlust, Neugier und Aufbruch - afrikanische Dichtung auf der Höhe der Zeit: das erste Buch der Lyrikerin Sylvie Kandé…

Lothar Frenz: Wer wird überleben?. Die Zukunft von Natur und Mensch

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783737100540, Gebunden, 448 Seiten, 24.00 EUR
[…] ausrottenden Handel mit Wildtieren entstehen wird. Haben wir diese Wucht, den kommenden Wandel noch im Griff? Lothar Frenz hat bei Expeditionen - etwa in den Regenwald Amazoniens, nach…

Melita Sunjic: Die von Europa träumen. Wie Flucht und Migration ablaufen

Cover
Picus Verlag, Wien 2021
ISBN 9783711720955, Gebunden, 200 Seiten, 22.00 EUR
[…] Migranten, Melita H. Šunjić, langjährige Pressesprecherin des Flüchtlingshochkommissariats der Vereinten Nationen, spricht mit ihnen. In den vergangenen Jahren führte Melita H. Šunjić…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 14

Happy Horror

Mord und Ratschlag 04.04.2017 […] erzählt in seinen Afrika-Reportagen davon mit einer unbeschwerten Freimütigkeit, die einen ziemlich konsterniert zurück lässt. Denn zugleich berichtet Johnson auch mit größtem Entsetzen von dem Video, auf dem Milizionäre den gestürzten Diktator Samuel K. Doe zu Tode foltern. In seiner Thriller-Farce "Die lachenden Ungeheuer" herrscht eine ähnliche Stimmung des Happy Horrors. Wieder ist Afrika Schauplatz […] Durch die afrikanische Realität rasen die Agenten in ihrem SUV nur mit verdunkelten Scheiben. Und sie halten nicht einmal an, wenn ihnen eine Frau unter die Räder gerät. Umkehren? Niemals! "Nicht in Afrika, diesem harten, harten Land". Denis Johnson: Die lachenden Ungeheuer. Aus dem Amerikanischen von Bettina Abarbanell. Rowohlt Verlag, Reinbek 2017, 267 Seiten, 22,95 Euro *** Von Freetown nach " […] Von Thekla Dannenberg

Unter dem Gesetz der Väter: 'Nakom' aus Ghana und 'Sand Storm' aus Israel (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 12.02.2016 […] Vernunft das Feld, verkauft die Ernte auf gleich mehreren Märkten, profitiert von modernen Kommunikationsmittel und seinem unternehmerischen Knowhow. Im Handbuch für Kleinunternehmer im ländlichen Afrika hätte das nicht exemplarischer stehen können. Und sie greifen zu kräftiger Metaphorik: Dann muss die arme Fatima im Niemandsland zwischen Tradition und Moderne eine Totgeburt zur Welt bringen. In einer […] Von Thekla Dannenberg

Ohne Transparenz keine WM-Gelder

Redaktionsblog - Im Ententeich 28.05.2015 […] eigentlich? Verstehe ich die Dokumention richtig, so nutzt Sepp Blatter die Einnahmen aus TV-Rechten und Sponsorenverträgen, um sie qua "Entwicklungshilfe" an die Verbände kleiner Fußballnationen in Afrika, Asien, der Karibik und Südamerika weiterzugeben, die dann sämtlich und geschlossen für ihn stimmen. So entstehen Abhängigkeiten, auch jenseits persönlicher Bereicherung. Die FIFA-Statuten geben einer […] Von Thierry Chervel
mehr Artikel