Buchautor

Katharina Mevissen

Katharina Mevissen, geboren 1991 und bei Aachen aufgewachsen, studierte Kulturwissenschaft und transnationale Literaturwissenschaft an der Universität Bremen und machte in Berlin eine Drehbuch-Ausbildung. Bis 2017 war sie Heinrich-Böll-Studienstipendiatin. Heute lebt und arbeitet sie als freie Autorin in Berlin, zudem leitet sie die von ihr mitgegründete gebärdensprachliche Literaturinitiative "handverlesen".
1 Buch

Katharina Mevissen: Ich kann dich hören. Roman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783803133069, Gebunden, 168 Seiten, 19.00 EUR
Ein schalldichter Raum. Draußen die Großstadt. Osman Engels übt Cello. Er spielt an gegen unsichtbare Hindernisse, die irgendwo in seiner Vergangenheit liegen und denen er auf dem Fußballfeld besser ausweichen…