Stichwort-Übersicht

Frauen

Insgesamt 73 Einträge in 2 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 63

Helga Schubert: Judasfrauen. Zehn Fallgeschichten weiblicher Denunziation im Dritten Reich

Cover
dtv, München 2021
ISBN 9783423148214, Kartoniert, 176 Seiten, 11.00 EUR
[…] "Die Diktatur ist die Täterin." Judas als Frau, Frauen als Verräterinnen - in ihrem dokumentarischen Werk erzählt Helga Schubert von zehn Frauen, die im Dritten…

Katarzyna Radziwill: Frauenleben im Lauf der Zeit

Cover
Helvetiq Verlag, Basel / Lausanne 2021
ISBN 9783907293119, Gebunden, 40 Seiten, 18.00 EUR
[…] Geschichte aus der Perspektive der FrauenInwiefern unterscheidet sich die Geschichte der Frauen von der Geschichte der Männer? Dieses Buch präsentiert die Geschichte der Menschheit…

Edouard Louis: Die Freiheit einer Frau

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783100000644, Gebunden, 96 Seiten, 17.00 EUR
[…] der wie der erste soff und sie demütigte. Édouard Louis erzählt eindringlich und gnadenlos vom Wunsch, als Kind eine andere Mutter zu haben, und vom großen Glück, sie heute als befreite…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 10

9punkt 23.12.2021 […] großer Gefahr. Als die Taliban die Provinz einnahmen, seien nur ein paar Stunden geblieben, um Verwandte der Frauen zu finden, die vertrauenswürdig genug waren, dass man sie guten Gewissens um die Aufnahme der Frauen bitten konnte. Für die meisten aber fand sich kein sicherer Ort. Eine Frau sei sogar in das Haus ihres Ehemanns zurückgekehrt, weil sie nicht wusste, wohin sie sich sonst vor den Taliban […] litik sehen, vom Welthandel ganz abgesehen. Nicht wenige demokratische Wähler freilich denken auch so." In der Zeit-Online-Serie "Frauen aus Afghanistan" berichtet eine noch in Afghanistan lebende Journalistin, die anonym bleiben möchte, von der Situation jener Frauen, die in der Bamyian-Provinz vor der Machtergreifung der Taliban in Frauenhäusern untergekommen waren, weil sie Opfer "extremer familiärer […]
9punkt 10.12.2021 […] "wie Frauen ihre Männer nicht nur am Esstisch, sondern auch im Bett bezaubern können", berichtet Kacem El-Ghazzali in der NZZ. Die Frauen zeigen sich aber keineswegs in Dessous, sondern lediglich in privater Kleidung - Konservative und Islamisten sehen die "Männerehre" dennoch verletzt und fordern Haft, aber auch westliche Feministinnen üben Kritik, fährt El-Ghazzali fort: "Die muslimische Frau, so […] u als Maßstab der Befreiung nehmen'. An diesem Punkt erscheinen die Islamisten, die die Youtube-Frauen in den Kerker werfen wollen, und die neuen Linken, die die Befreiung fremder Kulturen von der westlichen Hegemonie anstreben, als Brüder und Schwestern im Geiste. Die Islamisten verschleiern die Frauen, und die, die sich gerne progressiv geben, liefern ihnen Argumente dafür." Die Bekämpfung der Pandemie […]
Efeu 03.12.2021 […] uns, weil wir dort leben.'" Bild: Kati Horna, Stairway to the Cathedral, National Gallery of Art, Washington, Alfred H. Moses and Fern M. Schad Fund, © Ana María Norah Horna Fernandez"Warum sind die Frauen hinter der Kamera im Archiv verschwunden?", fragt sich Christine Brinck in der Zeit nach dem Besuch der Ausstellung "The New Woman Behind the Camera" in der National Gallery of Art in Washington, die […] mit dem Blick durch die Speichen einer Rikscha, eines alten Beförderungsmittels, das bis in unsere Zeit überlebte. Sie fotografierte Gandhis Bestattung und seinen Nachfolger Nehru. Sie war die Neue Frau; verheiratet, mit Kindern und der Kamera in der Hand." Im NZZ-Interview mit Marc Tribelhorn spricht Raphael Gross, Präsident des Deutschen Historischen Museums, über den Streit um die Sammlung Bührle […]
mehr Presseschau-Absätze