Detlef Siegfried

Detlef Siegfried, 1958 in Hohenwestedt geboren, hat Geschichte, Soziologie und Germanistik studiert. Er ist Professor für Neuere Deutsche und Europäische Geschichte an der Universität Kopenhagen.

Detlef Siegfried: Moderne Lüste

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2015
ISBN 9783835316737, Gebunden, 455 Seiten, 29.90 EUR
Ernest Borneman, Jungkommunist mit jüdischem Familienhintergrund, emigrierte 1933, sechs Wochen vor dem Abitur, nach London. Sein Geld verdiente er durch Jobs in der Filmbranche, als Journalist und Schriftsteller.…

Sven Reichardt (Hg.) / Detlef Siegfried (Hg.): Das alternative Milieu

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835304963, Gebunden, 509 Seiten, 39.90 EUR
Im Laufe der 1970er Jahre etablierte sich in der Bundesrepublik wie in vielen westlichen Ländern ein alternatives Milieu. Diese Gemeinschaft Gleichgesinnter strebte nach Idealen wie Selbstverwirklichung,…

Axel Schildt / Detlef Siegfried: Deutsche Kulturgeschichte

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2009
ISBN 9783446234147, Gebunden, 696 Seiten, 24.90 EUR
Heinrich Böll und Helge Schneider, Neo Rauch und Rainer Werner Fassbinder: Seit 1949 hat die Kultur in der Bundesrepublik Deutschland eine Vielfalt entwickelt, wie sie keine frühere Epoche kannte. Noch…

Detlef Siegfried: Time is on my side

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2006
ISBN 9783835300736, Gebunden, 840 Seiten, 49.00 EUR
Der gesellschaftliche Wandel in den 60er Jahren wurde besonders stark von einer jugendlich geprägten, häufig polarisierenden Massenkultur vorangetrieben, die sich seit den späten 50er Jahren herausgebildet…

Detlef Siegfried: Der Fliegerblick

Cover
J. H. W. Dietz Nachf. Verlag, Bonn 2001
ISBN 9783801241186, Gebunden, 335 Seiten, 29.65 EUR
Untersucht wird die politische Faszination des Fliegens in der Zwischenkriegszeit anhand der Entwicklung der Junkers-Flugzeugwerke, des damals bedeutendsten deutschen und internationalen Flugzeugherstellers.…

Karl Christian Lammers (Hg.) / Axel Schildt / Detlef Siegfried: Dynamische Zeiten

Cover
Christians Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783767213562, Gebunden, 831 Seiten, 39.88 EUR
Herausgegeben von der Forschungsstelle für Zeitgeschichte in Hamburg. Die 60er Jahre waren von tiefgreifenden Veränderungen in Gesellschaft und Kultur und von weit gespannten Hoffnungen auf politische…