Stichwort-Übersicht

Jazz

3 Bücher von insgesamt 73

Friedrich Christian Delius: Die Zukunft der Schönheit. Erzählung

Cover
Rowohlt Berlin Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783737100403, Gebunden, 96 Seiten, 16.00 EUR
[…] Am 1. Mai 1966 gerät ein junger Deutscher aus der hessischen Provinz in einen New Yorker Jazzclub, es spielt der Saxophonist Albert Ayler. Befremdet, beleidigt, beschwingt von der unerhörtesten…

Wolfram Knauer: Duke Ellington

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen 2017
ISBN 9783150111277, Gebunden, 328 Seiten, 29.00 EUR
[…] Duke Ellington war einer der bedeutendsten Jazzkomponisten des 20. Jahrhunderts. Er war auch ein Pianist allerhöchsten Ranges. Sein eigentliches Instrument aber war seine Bigband mit…

Stephon H.S. Alexander: The Jazz of Physics. Die Verbindung von Musik und der Struktur des Universums

Cover
Eichborn Verlag, Köln 2017
ISBN 9783847900337, Gebunden, 336 Seiten, 25.00 EUR
[…] faszinierte den Physiker und Jazzmusiker Stephon Alexander seit frühester Jugend. Er zeigt anhand des Jazz, wie die größten Fragen der Physik über die Beschaffenheit des Universums…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 270

Efeu 22.06.2018 […] die damals im Orchester spielte." Großereignis im Feuilleton: "Heaven & Earth", das neue Album des Jazz-Popularisierers Kamasi Washington. In Ruhe hinsetzen und Kopfhörer auf, rät Elena Witzeck in der FAZ […] r, als habe er sich dem Kompromiss diesmal verweigert, und erinnert an die Zeiten des politischen Jazz. 'We will no longer ask for justice, we'll take our retribution', singt Patrice Quinn in 'Fists and […] dem Gedanken an Rassismus und Polizeigewalt im Amerika Donald Trumps bis zum sich radikalisierenden Jazz der bürgerrechtsbewegten Siebziger gar nicht mehr so weit." Alleine schon das an Referenzen reiche […]
Efeu 18.06.2018 […] des Musikers Shabaka Hutchings gruppiert, "derzeit das wohl prominenteste Gesicht der Szene". Sein Jazz "lässt sich vielleicht auch als eine Art musikalischer Sprache verstehen, die ein Projekt vorantreibt […] kenianische Schriftsteller Ngūgī wa Thiong'o einst 'Decolonizing the Mind' nannte. Dann wäre dieser Jazz auch der emanzipatorische Versuch, eine Musik zu entwickeln, die Bewusstsein schafft für Ungerechtigkeiten […] geglaubte, jetzt aber wiederentdeckte John-Coltrane-Album "Both Directions at One" ("Im Olymp des Jazz sitzt alles", schreibt Thomas Lindemann in der FAS), das neue Album von Zeal & Ardor (Pitchfork), […]
mehr Presseschau-Absätze