Buchautor

David Graeber

David Graeber, geboren 1961 in den USA, war bis 2007 Professor für Ethnologie an der Yale University. Seither lehrt er am Goldsmith-College in London. Er ist bekennender Anarchist und Mitglied der "Industrial Workers of the World". Sein Vater hat im Spanischen Bürgerkrieg gekämpft, und er selbst hat fast zwei Jahre in einer direkte Demokratie praktizierenden Gemeinschaft auf Madagaskar gelebt. Graeber ist ein Vordenker der Occupy-Bewegung.

David Graeber: Bürokratie. Die Utopie der Regeln

Cover
Klett-Cotta Verlag, Suttgart 2016
ISBN 9783608947526, Gebunden, 329 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Englischen von Hans Freundl und Henning Dedekind. Der Anthropologe David Graeber entfaltet eine Fundamentalkritik der globalen Bürokratie! Er erforscht die Ursprünge unserer Sehnsucht nach Regularien…

David Graeber / Tomas Sedlacek: Revolution oder Evolution. Das Ende des Kapitalismus?

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2014
ISBN 9783446443044, Gebunden, 144 Seiten, 15.90 EUR
Soziale Ungerechtigkeit, Naturzerstörung sowie die Schulden- und Finanzkrise lassen zweifeln, ob die Marktwirtschaft die richtige Lösung für die Probleme unserer Zeit ist. Der Bestsellerautor Tomás Sedlácek…

David Graeber: Direkte Aktion. Ein Handbuch

Cover
Edition Nautilus, Hamburg 2013
ISBN 9783894017750, Kartoniert, 352 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Amerikanischen von Sophie Deeg. In bester Tradition der teilnehmenden Beobachtung legt David Graeber hier die erste detaillierte ethnografische Studie der Bewegung für globale Gerechtigkeit vor.…

David Graeber: Die falsche Münze unserer Träume. Wert, Tausch und menschliches Handeln

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2012
ISBN 9783037342428, Kartoniert, 447 Seiten, 24.95 EUR
Aus dem Englischen von Michaela Grabinger, Sven Koch, Andrea Stumpf und Gabriele Werbeck. In diesem politischen Traktat verbindet David Graeber Theorie und soziales Engagement, Politik und Ethnologie…

David Graeber: Inside Occupy

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2012
ISBN 9783593397191, Taschenbuch, 200 Seiten, 14.99 EUR
Mit Abbildungen. Aus dem Englischen von Bernhard Schmid. Sie ist noch jung und hat bereits Geschichte geschrieben: Die weltweit Occupy-Bewegung. Mit dem Aufruf: "Occupy Wall Street" besetzt im September…

David Graeber: Kampf dem Kamikaze-Kapitalismus. Es gibt Alternativen zum herrschenden System.

Cover
Pantheon Verlag, München 2012
ISBN 9783570551974, Kartoniert, 191 Seiten, 12.99 EUR
Aus dem Amerikanischen von Katrin Behringer. Der Kapitalismus in seiner bisherigen Form ist an einem für uns alle spürbaren Ende angekommen. Nicht nur die Länder der Dritten Welt, sondern auch unsere…

David Graeber: Schulden. Die ersten 5000 Jahre

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2012
ISBN 9783608947670, Gebunden, 600 Seiten, 26.95 EUR
Aus dem Englischen von Ursel Schäfer, Hans Freundl und Stephan Gebauer. Seit der Erfindung des Kredits vor 5000 Jahren treibt das Versprechen auf Rückzahlung Menschen in die Sklaverei. Die Geschichte…