Stichwort-Übersicht

Universalismus


3 Bücher von insgesamt 11

Egon Flaig: Die Niederlage der politischen Vernunft. Wie wir die Errungenschaften der Aufklärung verspielen

Cover
zu Klampen Verlag, Springe 2017
ISBN 9783866745353, Gebunden, 416 Seiten, 24.80 EUR
[…] der Vernunft, das uns die Aufklärung auferlegt hat. Indes, wie sind die Erfordernisse dieses Universalismus zu erfüllen in der jeweiligen konkreten Weltlage? Das vermag uns…

Seyla Benhabib: Kosmopolitismus ohne Illusionen. Menschenrechte in unruhigen Zeiten

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783518297650, Kartoniert, 281 Seiten, 18.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Karin Wördemann, Andreas Fliedner, Jeanette Ehrmann und Stefan Eich. Auch wenn "globale Menschenrechte" mittlerweile zum Standardrepertoire des politischen Diskurses…

Hans Joas: Sind die Menschenrechte westlich?

Cover
Kösel Verlag, München 2015
ISBN 9783466371266, Gebunden, 96 Seiten, 10 EUR
[…] Wenn die Idee der Menschenrechte ein Charakteristikum der westlichen Kultur ist, wie kann es dann sein, dass die längste Zeit europäischer Geschichte von Sklaverei und Folter durchzogen…
mehr Bücher