Stichwort

Voltaire

19 Bücher - Seite 1 von 2

Alexander Kluge: Die Herzlichkeit der Vernunft

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2017
ISBN 9783630875910, Gebunden, 192 Seiten, 10.00 EUR
[…] Sokrates oder das Glück der Bescheidenheit, Voltaire oder die Freiheit durch Toleranz, Kleist oder das Wissen um den Menschen, Terror oder die Klugheit des Rechts, Politik…

David Nirenberg: Anti-Judaismus. Eine andere Geschichte des westlichen Denkens

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2015
ISBN 9783406675317, Gebunden, 587 Seiten, 39.95 EUR
[…] dem sie die Christenheit bedroht sahen. Die Aufklärung räumte mit diesem Feindbild keineswegs auf. Voltaire bekämpfte in Gestalt der Juden den Aberglauben, Kant die selbstverschuldete…

Charles-Augustin Sainte-Beuve: Menschen des XVIII. Jahrhunderts

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2014
ISBN 9783847703556, Gebunden, 320 Seiten, 38.00 EUR
[…] er erkundet die Lebens-, Denk- und Schreibformen von Fontenelle, Montesquieu, Mme de Grafigny und Voltaire, Mme du Châtelet, Mme Latour-Franqueville und Rousseau, Diderot,…

Christian Schäfer (Hg.): Was ist das Böse?. Philosophische Texte von der Antike bis zur Gegenwart

Cover
Philipp Reclam jun. Verlag, Ditzingen 2014
ISBN 9783150192603, Taschenbuch, 319 Seiten, 10.80 EUR
[…] versammelt die wichtigsten Textausschnitte, u.a. von Platon, Augustinus, Anselm, Thomas, Spinoza, Voltaire, Kant, Nietzsche und Hannah Arendt bis zu Paul Ricœur. […]

Werner Fuld: Eine Geschichte des sinnlichen Schreibens

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2014
ISBN 9783869710983, Gebunden, 544 Seiten, 24.99 EUR
[…] Salonkultur und gaben mit freizügigen Themen den Ton an. Von ihnen lernten Autoren wie Crébillon und Voltaire, dessen Jungfrau von Orléans dann für einen handfesten Skandal…

Jürgen von Stackelberg: Basso Continuo. Übersetzungsgeschichte und Übersetzungskritik

Cover
Ch. A. Bachmann Verlag, Essen 2013
ISBN 9783941030268, Gebunden, 450 Seiten, 39.90 EUR
[…] Übersetzung, insbesondere anhand von ausgewählten Fallbeispielen aus der Romania. Ob Tacitus, Rabelais, Voltaire, Baudelaire, Petrarca, Diderot oder Cervantes, stets versteht…

German Neundorfer (Hg.): Ich küsse Euch tausendmal. Die schönsten Liebesbriefe der Weltliteratur

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783596905003, Taschenbuch, 272 Seiten, 8.00 EUR
[…] Gibt es etwas Aufregenderes, als mit einem Brief das Herz eines angebeteten Menschen zu erobern? Oder etwas Zauberhafteres, als seine Sehnsucht in flammenden Worten an das geliebte…

Reinhard Blomert: Adam Smiths Reise nach Frankreich. oder die Entstehung der Nationalökonomie

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2012
ISBN 9783847703358, Gebunden, 300 Seiten, 34.00 EUR
[…] der Moralphilosophie begleitet einen jungen schottischen Adeligen auf Bildungsreise. Sie besuchen Voltaire in Genf; in Toulouse und in Paris beobachtet Adam Smith die vorrevolutionären…

Manfred Geier: Aufklärung. Das europäische Projekt

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
ISBN 9783498025182, Gebunden, 416 Seiten, 24.95 EUR
[…] Seit nunmehr dreihundert Jahren findet der Kampf um Aufklärung und Menschenrechte statt. Als Epochenbegriff im engeren Sinne umfasst die europäische Aufklärung nicht zufällig das Jahrhundert…

Bruno Preisendörfer: Candy oder Die Unsichtbare Hand. Nach einer berühmten Vorlage des Herrn von Voltaire erzählt und auf den...

Das Arsenal Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783931109639, Broschiert, 176 Seiten, 19.90 EUR
[…] oder Die unsichtbare Hand" ist ein Bildungsroman - und ein rafffiniertes literarisches Spiel mit Voltaires Candide oder Der Optimismus: Candy ist ein Candide der Neuen Weltordnung.…

Hans Joachim Schädlich: Sire, ich eile. Voltaire bei Friedrich II. Eine Novelle

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2011
ISBN 9783498064167, Gebunden, 144 Seiten, 16.95 EUR
[…] philosophischen Schriften. Bald erweist sich, dass Voltaire und Friedrich nach Temperament und Lebensgewohnheiten unverträglich sind. Es kommt zum Bruch. Voltaire

Jürgen Osterhammel (Hg.) / Fritz Stern (Hg.): Moderne Historiker. Klassische Texte von Voltaire bis zur Gegenwart

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406616136, Gebunden, 558 Seiten, 29.95 EUR
[…] Geschichtsschreibung ausbreitet, sondern auch ihre Irrwege nicht verschweigt. Meisterhistoriker wie Voltaire, Macaulay oder Theodor Mommsen sind hier deshalb ebenso kennenzulernen…

Georg Brunold (Hg.): Nichts als die Welt. Reportagen und Augenzeugenberichte aus 2500 Jahren

Cover
Galiani Verlag Berlin, Berlin 2009
ISBN 9783869710013, Gebunden, 684 Seiten, 85.00 EUR
[…] diesem Großband nehmen uns Autoren wie Xenophon, Cäsar, Plinius, Petrarca, Ibn Battuta, Kolumbus, Voltaire, Goethe, Heine, Stendhal, Burton, Boveri, Capote, Frisch, Marquez,…

Kurt Flasch: Kampfplätze der Philosophie. Große Kontroversen von Augustin bis Voltaire

Cover
Vittorio Klostermann Verlag, Frankfurt am Main 2008
ISBN 9783465040552, Kartoniert, 362 Seiten, 34.00 EUR
[…] de Leibniz mit John Locke und Pierre Bayle auszutragen hatte. Der Band schließt mit der Kritik Voltaires an Pascal. Das Buch verzichtet auf die Illusionen von Vollständigkeit…

David Bodanis: Emilie und Voltaire . Eine Liebe in Zeiten der Aufklärung

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2007
ISBN 9783498006457, Gebunden, 443 Seiten, 22.90 EUR
[…] David Bodanis hat mit "Emilie und Voltaire" die längst fällige Biografie dieser außergewöhnlichen und fast vergessenen Wissenschaftlerin geschrieben, die Voltaires