Übersicht

Stichwort "Vergewaltigungen"


3 Bücher

Miriam Gebhardt: Als die Soldaten kamen. Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs

Cover: Miriam Gebhardt. Als die Soldaten kamen - Die Vergewaltigung deutscher Frauen am Ende des Zweiten Weltkriegs. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2015.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2015
ISBN 9783421046338, Gebunden, 352 Seiten, 21,99 EUR
Die Soldaten, die am Ende des Zweiten Weltkriegs Deutschland von der nationalsozialistischen Herrschaft befreiten, brachten für viele Frauen neues Leid. Zahllose Mädchen und Frauen (und auch etliche Männer)…

Ingo von Münch: Frau komm!. Die Massenvergewaltigungen deutscher Frauen und Mädchen 1944/45

Cover: Ingo von Münch. Frau komm! - Die Massenvergewaltigungen deutscher Frauen und Mädchen 1944/45. Ares Verlag, Graz, 2009.
Ares Verlag, Graz 2009
ISBN 9783902475787, Gebunden, 208 Seiten, 19,90 EUR
Zu den großen Verbrechen im Zweiten Weltkrieg gehören die Massenvergewaltigungen deutscher Frauen und Mädchen durch sowjetische Soldaten 1944/45. Das ungeheure Ausmaß dieser Verbrechen und der durch sie…

Samira Bellil: Durch die Hölle der Gewalt.

Cover: Samira Bellil. Durch die Hölle der Gewalt. Pendo Verlag, München, 2003.
Pendo Verlag, Zürich 2003
ISBN 9783858425607, Gebunden, 281 Seiten, 19,90 EUR
Samira Bellil wächst auf in der gewaltbeherrschten Atmosphäre der Vorstädte von Paris, in denen Vergewaltigung fast zum Alltag gehört. In ihrem muslimischen Elternhaus findet sie weder Trost noch Hilfe,…