Stichwort-Übersicht

Potsdam

Insgesamt 33 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 18

Wolfgang Joop: Die einzig mögliche Zeit

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783463000039, Gebunden, 496 Seiten, 22.00 EUR
[…] Bauernhof seiner Großeltern in Bornstedt bei Potsdam, verbringt Wolfgang Joop die ersten acht Lebensjahre dort. Der große Garten und der nur wenige Schritte entfernte Park…

Rainer Eckert: Revolution in Potsdam. Eine Stadt zwischen Lethargie, Revolte und Freiheit (1989/1990)

Cover
Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig 2017
ISBN 9783374050222, Gebunden, 456 Seiten, 25.00 EUR
[…] Potsdam war in der SED-Diktatur Sitz von Verwaltungs- und Bildungseinrichtungen, Standort von Militär und Staatssicherheit, aber auch von Einrichtungen der Evangelischen Kirche.…

Herbert Posmyk: Der Untergang des Potsdamer Stadtschlosses

Cover
Edition Braus, Berlin 2016
ISBN 9783862281367, Gebunden, 128 Seiten, 29.95 EUR
[…] Herausgegeben von Christian Thielemann. Das Potsdamer Stadtschloss war der Mittelpunkt des Gesamtkunstwerks Potsdam und Zentrum preußischer Macht, wo historisch weitreichende…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 9

9punkt 09.06.2020 […] Der Wiederaufbau des Turms der Garnisonkirche in Potsdam ist mittlerweile nicht mehr zu stoppen. Nun wird auch verstärkt der Wiederaufbau des Kirchenschiffes betrieben, berichtet Marlene Militz in der taz. Damit stünde ein Monument des deutschen Militarismus in scheinbar unversehrter Pracht wieder da. Weichen müsste das Rechenzentrum, ein Denkmal der DDR-Moderne. Dagegen wenden sich Kritiker wie der […] hinweggehen. Dabei sei 'das Nebeneinander von rekonstruiertem Turm und Rechenzentrum - gerade in dieser räumlichen Enge - extrem spannungsvoll', und erzähle viel, so Oswalt. So ähnlich sieht das auch Potsdams Oberbürgermeister Mike Schubert (SPD). Er will das Rechenzentrum vor dem Abriss bewahren und ist gegen die Rekonstruktion des Kirchenschiffes." […]
mehr Presseschau-Absätze


3 Artikel von insgesamt 6

Lob für den großen Fleckenteppich Berlinale

Außer Atem: Das Berlinale Blog 19.02.2016 […] Dissonanz aus: Einerseits geht mir vieles an der Berlinale, insbesondere der Eventkrawall und die damit einhergehende kategorische Ungemütlichkeit, die sich am auch sonst nicht gerade heimeligen Potsdamer Platz zehn Tage lang breit gemacht hat, von Jahr zu Jahr mehr auf die Nerven; andererseits habe ich ebenfalls von Jahr zu Jahr mehr das Bedürfnis, das Festival (das das natürlich kein bisschen nötig […] Von Lukas Foerster

Indie-Verweigerungsposen: Georg Tillers 'DMD KIU LIDT' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2014 […] Schrift auf schwarzem Grund im Abspann, die daran erinnert, dass Filme einmal tatsächlich Filmstreifen waren, die vor einer Lampe durch eine mechanische Apparatur ratterten. Beim Festival auf dem Potsdamer Platz sieht man diese Apparaturen nur noch musealisiert, in Vitrinen in den Arkaden beim Vorverkauf der Karten. Auch das neue " Ja, Panik"-Album "Libertatia" ist ja nun eine Rückschau auf das, was […] Von Thomas Groh
mehr Artikel