Stichwort

Kapitalismus

63 Bücher - Seite 1 von 5

Joseph E. Stiglitz: Der Preis des Profits. Wir müssen den Kapitalismus vor sich selbst retten!

Cover
Siedler Verlag, München 2020
ISBN 9783827501363, Gebunden, 368 Seiten, 25.00 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Thorsten Schmidt. Seit dem Crash von 2008 ist es nicht gelungen, den Kapitalismus wirksam zu reformieren. Ganz im Gegenteil, er droht vollends aus…

Max Weber: Reisebriefe 1877-1914. Ausgewählte Briefe, Band I

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2019
ISBN 9783161564918, Gebunden, 241 Seiten, 29.00 EUR
[…] Herausgegeben von Rita Aldenhoff-Hübinger und Edith Hanke. Mit einem Einleitungsessay von Hinnerk Bruhns. Hiermit liegt der erste Band einer Auswahl von Briefen Max Webers auf der Grundlage…

Silvia Federici: Hexenjagd. Die Angst vor der Macht der Frauen

Cover
Unrast Verlag, Münster 2019
ISBN 9783897713222, Kartoniert, 128 Seiten, 12.80 EUR
[…] Silvia Federici hat mit "Caliban und die Hexe" einen Grundlagentext des materialistischen Feminismus vorgelegt: Sie stellt darin ausführlich dar, weshalb mit der Verbreitung des Kapitalismus

Marcial Gala: Die Kathedrale der Schwarzen. Roman

Cover
Nagel und Kimche Verlag, Zürich 2019
ISBN 9783312011322, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
[…] Aus dem Spanischen von Kirsten Brandt. Ausgerechnet in Punta Gotica, einem Viertel Cienfuegos, in dem nur vergessene Schwarze und arme Weiße wohnen, wird eine neue Kirche errichtet.…

Friederike Sattler: Herrhausen: Banker, Querdenker, Global Player. Ein deutsches Leben

Cover
Siedler Verlag, München 2019
ISBN 9783827500823, Gebunden, 816 Seiten, 36.00 EUR
[…] Mit Abbildungen. Dreißig Jahre nach seiner Ermordung: ein neuer Blick auf Alfred Herrhausen. Er war geprägt von der Erziehung an einer NS-Eliteschule, verwurzelt im rheinischen Kapitalismus,…

Grégoire Chamayou: Die unregierbare Gesellschaft. Eine Genealogie des autoritären Liberalismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587386, Gebunden, 496 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Französischen von Michael Halfbrodt. Die 1970er Jahre wurden von einer gigantischen "Regierbarkeitskrise" erschüttert: Die Wirtschaftswelt hatte mit massiver Disziplinlosigkeit…

Rainer Bucher: Christentum im Kapitalismus. Wider die gewinnorientierte Verwaltung der Welt

Cover
Echter Verlag, Würzburg 2019
ISBN 9783429053758, Kartoniert, 224 Seiten, 19.90 EUR
[…] Der Sieg des kulturell hegemonialen Kapitalismus bedeutete einen ungeheuren individuellen wie gesellschaftlichen Freisetzungsprozess. Zugleich errichtete der Kapitalismus

Gangolf Hübinger: Max Weber. Stationen und Impulse einer intellektuellen Biographie

Cover
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2019
ISBN 9783161557248, Gebunden, 419 Seiten, 64.00 EUR
[…] Was macht die "moderne europäische Kulturwelt" aus, als deren "Sohn" sich Max Weber bezeichnet? Gangolf Hübinger stellt drei Merkmale heraus: die Verwissenschaftlichung des sozialen…

Anne Richter: Unvollkommenheit. Roman

Cover
Osburg Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783955101978, Gebunden, 300 Seiten, 22.00 EUR
[…] "Die Unvollkommenheit des Menschen machtden Unterschied, die schwankenden Stimmungen undscheinbar herkunftslosen Eingebungen."Im Oktober 1988 trifft Marc Weber in Jena ein, wo er sein…

Mathias Binswanger: Der Wachstumszwang. Warum die Volkswirtschaft immer weiterwachsen muss, selbst wenn wir genug haben

Cover
Wiley-VCH, Weinheim 2019
ISBN 9783527509751, Gebunden, 310 Seiten, 24.99 EUR
[…] Mit dem Wirtschaftswachstum war über lange Zeit ein Heilsversprechen auf bessere Zukunft verbunden, das sich großenteils auch bewahrheitet hat. Doch aus diesem Heilsversprechen wird…

Paul Mason: Klare, lichte Zukunft. Eine radikale Verteidigung des Humanismus

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518428603, Gebunden, 415 Seiten, 28.00 EUR
[…] heißt, es regele das Zusammenleben effektiver als jeder Staat. Was vielen als undenkbar erscheinen mag, erweist sich als bittere Realität, wenn man "Computerprogramm" durch "Markt"…

Matthias Schmelzer / Andrea Vetter: Degrowth / Postwachstum zur Einführung

Cover
Junius Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783960603078, Kartoniert, 256 Seiten, 15.90 EUR
[…] Degrowth - Wachstumsrücknahme oder Postwachstum - ist ein provozierendes Schlagwort, aus dem sich inzwischen ein eigenes Forschungsfeld und ein neuer Bezugspunkt vielfältiger sozialökologischer…

Andreas Blechschmidt: Gewalt. Macht. Widerstand.. G20 - Streitschrift um die Mittel zum Zweck

Cover
Unrast Verlag, Münster 2019
ISBN 9783897718296, Broschiert, 160 Seiten, 12.80 EUR
[…] Das Projekt einer emanzipatorischen linken Alternative zum kapitalistischen System ist auch mit der Frage der Mittel zu dessen Überwindung verbunden. Beim G20-Gipfel im Juli 2017 in…

Ute Frevert: Kapitalismus, Märkte und Moral

Cover
Residenz Verlag, Salzburg 2019
ISBN 9783701734788, Kartoniert, 152 Seiten, 20.00 EUR
[…] Mit zahlreichen Abbildungen. Ausgehend von den gegenwärtigen Forderungen nach einer "moralischen Ökonomie", beleuchtet Ute Frevert das schwierige Verhältnis von Kapitalismus

Philipp Müller / Philipp Müller: Zeit der Unterhändler. Koordinierter Kapitalismus in Deutschland und Frankreich zwischen 1920 und 1950

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2019
ISBN 9783868543308, Gebunden, 480 Seiten, 32.00 EUR
[…] Weder Kapitalismus noch Demokratie galten in den 1920er und 1930er Jahren als Pfeiler der Stabilität. Das begann sich erst nach dem Zweiten Weltkrieg zu ändern. Dargestellt…