Perlentaucher-Autor

Klaus Faber

Klaus Faber, Staatssekretär a. D., Rechtsanwalt und Publizist in Potsdam, Vorstandsmitglied im Koordinierungsrat deutscher Nicht-Regierungsorganisationen gegen Antisemitismus; Mitherausgeber (zusammen mit Julius H. Schoeps und Sacha Stawski) sowie Mitautor des Sammelbandes "Neu-alter Judenhass - Antisemitismus, arabisch-israelischer Konflikt  und europäische Politik" (Berlin, 2. Aufl. 2007).

2 Artikel

Von Kriterien und Kritik

Essay vom 29.04.2010 29.04.2010. taz-Chefin Ines Pohl hat sich am Dienstag der Diskussion über einen Artikel der "Israelkritikerin" Iris Hefets entzogen. Schade, denn sie hätte über das Verhältnis der taz zu Norman Finkelstein aufklären können

Durban 2: Kompromiss mit dem Hass

Essay vom 26.03.2009 26.03.2009. Was ist der deutschen Regierung wichtiger, ein ständiger Sitz im UN-Sicherheitsrat oder eine universale Geltung der Menschenrechte? Es ist zu fürchten, dass Deutschland an der Durban 2-Konferenz teilnimmt, um billige politische Vorteile zu erhalten.