Stichwort

Henryk M. Broder

10 Artikel

Das Dilemma der Wirklichkeitsverweigerer

Essay 06.09.2011 […] mit Islamkritikern aus. Besondere Aufmerksamkeit fand hierbei der Umstand, dass Breivik in seiner umfangreichen Zitatencollage einige Dutzend Zeitgenossen zustimmend zitiert, darunter den Autor Henryk M. Broder (S. 696) den FAZ-Journalisten Lorenz Jäger (S. 35), den Rostocker Historiker Egon Flaig (S. 292) und BND-Chef Ernst Uhrlau (S. 791). Kein Mensch hat sich allerdings für die Namen der drei Let […] dass der Oberkommandierende der iranischen Streitkräfte das "zionistische Regime" für Breiviks Massenmorde verantwortlich macht. Dass die deutsche Publizistik auf den "jüdischen Publizisten" Henryk M. Broder (so Hans-Ulrich Jörges am 4. August 2011 im Stern) als dem vermeintlichem "Stichwortgeber" der Attentate eindrosch, kam hingegen unerwartet. "Broder & Co haben sich der Mittäterschaft schuldig […] Von Matthias Küntzel

Neu! "Bild" bringt Qualitätsjournalismus!

Link des Tages 16.01.2008 […] vom 19. Januar Dirk Knipphals blickt in der taz auf den Erregungsjournalismus der FAZ und findet die Trennung von Qualitätsjournalismus und Blog-Öffentlichkeit eher künstlich. Im Spiegel hört Henryk M. Broder in Jens Jessens Zeit-Videoblog einen vertrauten Refrain: "Nicht der Täter, das Opfer ist schuld!" Aktualisierung vom 18. Januar Lothar Müller prangert in der SZ den Krawallfeuilletonismus des […] Von Thierry Chervel