Bücherschau des Tages

Holdselige Dirnen

Notizen zu den Buchkritiken des Tages aus FAZ, FR, NZZ, SZ, taz und Zeit. Täglich ab 14 Uhr.
20.04.2011. Nachdrücklich legt uns die FAZ die Streitschrift "Die Datenfresser" ans Herz, mit der Constanze Kurz und Frank Rieger vor den Machenschaften der Online-Profiler warnen. Mit großem Gewinn liest die SZ Hannelore Schlaffers vielleicht etwas ernüchternde Bilanz "Die intellektuelle Ehe". Die Zeit bewundert den großen Außenseiter Albert Vigoleis Thelen, dessen Briefe sich als grandiose Schatzkammer erweisen, und empfiehlt gegen jede Verzichtsdisziplin Bücher über das Rauchen und das Trinken. Die NZZ reist mit Pfalzgraf Ottoheinrich nach Spanien.

Frankfurter Allgemeine Zeitung

Rita Bischof: Tragisches Lachen. Die Geschichte von Acephale

Cover: Rita Bischof. Tragisches Lachen - Die Geschichte von Acephale. Matthes und Seitz, Berlin, 2011.
Matthes und Seitz, Berlin 2011
ISBN 9783882216899, Gebunden, 368 Seiten, 34,90 EUR
Der von Georges Bataille am Vorabend des Zweiten Weltkriegs entworfene Mythos des "Acephale" und die gleichnamige, auf ihm begründete Geheimgesellschaft , um die es in diesem Buch geht, reden nicht der…

Marjana Gaponenko: Annuschka Blume. Roman

Cover: Marjana Gaponenko. Annuschka Blume - Roman. Residenz Verlag, Salzburg, 2011.
Residenz Verlag, St. Pölten - Salzburg 2011
ISBN 9783701715442, Gebunden, 259 Seiten, 21,90 EUR
Annuschka lebt als Lehrerin in der ukrainischen Provinz, Piotr ist Journalist und Weltenbummler und immer weit, weit weg, um zu beweisen, dass es keinen Unterschied gibt zwischen Steppe und Bergen. Wie…

Constanze Kurz/Frank Rieger: Die Datenfresser. Wie Internetfirmen und Staat sich unsere persönlichen Daten einverleiben und wie wir die Kontrolle darüber zurückerlangen

Cover: Constanze Kurz / Frank Rieger. Die Datenfresser - Wie Internetfirmen und Staat sich unsere persönlichen Daten einverleiben und wie wir die Kontrolle darüber zurückerlangen. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100485182, Kartoniert, 272 Seiten, 16,95 EUR
Warum findet Facebook jeden meiner Bekannten? Auf welche Datenspuren hat der Staat Zugriff? Und was kann man aus ihnen herauslesen? Die Experten für Informationssicherheit, Constanze Kurz und Frank Rieger,…

Frankfurter Rundschau

Anne Weber: August. Ein bürgerliches Puppentrauerspiel

Cover: Anne Weber. August - Ein bürgerliches Puppentrauerspiel. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100910615, Gebunden, 160 Seiten, 16,95 EUR
Sohn eines berühmten Vaters, Sohn einer nicht standesgemäßen Mutter - August von Goethe entkommt den Familienschatten nicht, reibt sich auf und geht schließlich daran zugrunde: Ein blasser Junge, der…

Neue Zürcher Zeitung

Karin Hellwig: Die Reise Ottoheinrichs von der Pfalz durch Spanien und Portugal 1519/20 im Spiegel des Reisetagebuchs von Johann Maria Warschitz.

Cover: Karin Hellwig. Die Reise Ottoheinrichs von der Pfalz durch Spanien und Portugal 1519/20 im Spiegel des Reisetagebuchs von Johann Maria Warschitz. Manutius Verlag, Heidelberg, 2011.
Manutius Verlag, Heidelberg 2011
ISBN 9783934877801, Gebunden, 176 Seiten, 38,00 EUR
Der junge Ottheinrich von der Pfalz, einer der bedeutendsten deutschen Kunstsammler und Bibliophilen der Renaissance, begab sich im Winter 1519/20 auf eine dreimonatige Reise durch Spanien und Portugal.…

Annette Mingels: Tontauben. Roman

Cover: Annette Mingels. Tontauben - Roman. DuMont Verlag, Köln, 2010.
DuMont Verlag, Köln 2010
ISBN 9783832196110, Gebunden, 200 Seiten, 18,95 EUR
Eine Insel in der Nordsee. Hier leben Anne und David mit zwei Kindern. Eines Nachts kommt ihre vierzehnjährige Tochter ums Leben. Yola war auf dem Fahrrad unterwegs, als sie angefahren wurde. Vom Täter…

Joachim Radkau: Die Ära der Ökologie. Eine Weltgeschichte

Cover: Joachim Radkau. Die Ära der Ökologie - Eine Weltgeschichte. C.H. Beck Verlag, München, 2011.
C.H. Beck Verlag, München 2011
ISBN 9783406613722, Gebunden, 782 Seiten, 29,95 EUR
Mit 21 Abbildungen. Die Ökologie ist das Signum unseres Zeitalters. Joachim Radkaus Buch lässt die neue Ära in ihrer ganzen Vielgestaltigkeit und globalen Bedeutung erfahrbar werden. Das Buch berichtet…

Süddeutsche Zeitung

Vittorio Alfieri: Der Fürst und die Wissenschaften.

Cover: Vittorio Alfieri. Der Fürst und die Wissenschaften. Wallstein Verlag, Göttingen, 2011.
Wallstein Verlag, Göttingen 2011
ISBN 9783835308626, Gebunden, 256 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Italienischen von Friedrich Buchholz. Welche Stellung nehmen Schriftsteller und Gelehrte in der absolutistischen Gesellschaft ein? Vittorio Alfieri d'Asti sieht den der Moral verpflichteten Schriftsteller…

Tino Hanekamp: So was von da. Roman

Cover: Tino Hanekamp. So was von da - Roman. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2011.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2011
ISBN 9783462042887, Gebunden, 302 Seiten, 14,95 EUR
Hamburg, St. Pauli, 31.12. Auf dem Kiez beginnt die irrste Nacht des Jahres. Nur Oskar Wrobel würde lieber liegen bleiben. Geht aber nicht. Weil ihm gleich sein Leben um die Ohren fliegt. Doch es kommt…

Jochen Rausch: Trieb. 13 Stories

Cover: Jochen Rausch. Trieb - 13 Stories. Berlin Verlag, Berlin, 2011.
Berlin Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783827010254, Gebunden, 210 Seiten, 18,90 EUR
Sie heißen Robert, Jürgen oder Sylvia. Sind Klempner und Kellnerinnen, Professorensöhne und Barcelona-Urlauber, gewöhnliche Seitenspringer, harmlose Trinker. Bis sich in ihrem Leben jener Spalt auftut,…

Hannelore Schlaffer: Die intellektuelle Ehe. Der Plan vom Leben als Paar

Cover: Hannelore Schlaffer. Die intellektuelle Ehe - Der Plan vom Leben als Paar. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236547, Gebunden, 224 Seiten, 18,90 EUR
Getrennt wohnen oder zusammen, mit oder ohne Kinder, gegenseitige Treue oder offene Beziehung - dass Paare heute über all dies gleichberechtigt verhandeln können, hat eine heroische Vorgeschichte. Eine…

Die Tageszeitung

Sönke Neitzel/Harald Welzer: Soldaten. Protokolle vom Kämpfen, Töten und Sterben

Cover: Sönke Neitzel / Harald Welzer. Soldaten - Protokolle vom Kämpfen, Töten und Sterben. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100894342, Gebunden, 512 Seiten, 22,95 EUR
Dieses Buch legt auf der Basis von 150.000 Seiten Abhörprotokollen erstmals eine überzeugende Mentalitätsgeschichte des Krieges vor. In von Briten und Amerikanern eigens eingerichteten Lagern wurden deutsche…

Die Welt

Heute leider keine Kritiken!

Die Zeit

Aleida Assmann/Jan Assmann: Wem gehört die Geschichte?. Über Erinnern und Vergessen. 2 CDs

Cover: Aleida Assmann / Jan Assmann. Wem gehört die Geschichte? - Über Erinnern und Vergessen. 2 CDs. Suppose Verlag, Berlin, 2011.
Suppose Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783932513947, CD, 19,80 EUR
2 CDs mit 130 Minuten Laufzeit.

Richard Cobb: Tod in Paris. Die Leichen der Seine 1795-1801

Cover: Richard Cobb. Tod in Paris - Die Leichen der Seine 1795-1801. Klett-Cotta Verlag, Stuttgart, 2011.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2011
ISBN 9783608946949, Gebunden, 224 Seiten, 19,95 EUR
Aus dem Englisch von Gabriele Gockel und Thomas Wollermann. Mit kriminalistischer Akribie vertieft sich Richard Cobb in die Akten eines Pariser Leichenschauhauses. Zutage kommen faszinierende Bruchstücke…

Aris Fioretos: Der letzte Grieche. Roman

Cover: Aris Fioretos. Der letzte Grieche - Roman. Carl Hanser Verlag, München, 2011.
Carl Hanser Verlag, München 2011
ISBN 9783446236332, Gebunden, 415 Seiten, 24,90 EUR
Aus dem Schwedischen von Paul Berf. Jannis Georgiadis, Sohn eines Bauern aus Griechenland, verlässt seine Heimat Mitte der sechziger Jahre, um seiner Jugendliebe nach Schweden zu folgen. Vorübergehend…

Gregor Hens: Nikotin.

Cover: Gregor Hens. Nikotin. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2011.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2011
ISBN 9783100325839, Gebunden, 190 Seiten, 17,95 EUR
"Ich rauche nicht mehr, aber es gibt immer wieder Momente, in denen ich an nichts anderes denken kann als an Zigaretten. Gerade ist so ein Moment. Ich sollte dieses Buch wirklich nicht schreiben, es ist…

Avishai Margalit: Über Kompromisse und faule Kompromisse.

Cover: Avishai Margalit. Über Kompromisse und faule Kompromisse. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2011.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783518585641, Gebunden, 251 Seiten, 22,90 EUR
Der Kompromiss ist unverzichtbares Mittel der Politik und an sich eine schöne und verdienstvolle Sache, zumal wenn es um Krieg und Frieden geht. Allerdings gibt es auch für Kompromisse moralische Grenzen.…

Peter Richter: Über das Trinken.

Cover: Peter Richter. Über das Trinken. Goldmann Verlag, München, 2011.
Goldmann Verlag, München 2011
ISBN 9783442312023, Gebunden, 222 Seiten, 12,99 EUR
So viel zu trinken. Und so wenig ohne Alkohol! Jeder Blick in eine Bar oder die Karte eines halbwegs guten Restaurants zeigt: Man muss schon triftige Gründe haben, um bei der traurigen Trias aus Wasser,…

Albert Vigoleis Thelen: Meine Heimat bin ich selbst. Briefe 1929-1953

Cover: Albert Vigoleis Thelen. Meine Heimat bin ich selbst - Briefe 1929-1953. DuMont Verlag, Köln, 2011.
DuMont Verlag, Köln 2011
ISBN 9783832195595, Gebunden, 504 Seiten, 45,00 EUR
Herausgegeben von Jürgen Pütz und Ulrich Faure. Albert Vigoleis Thelen ist einer der großen Autoren des 20. Jahrhunderts. Mit seiner 1953 erschienenen "Insel des zweiten Gesichts" hinterließ er einen…

Deutschlandfunk

Heute leider keine Kritiken!

Deutschlandfunk Kultur

Heute leider keine Kritiken!