Peter Härtling

Peter Härtling wurde 1933 in Chemnitz geboren. Er arbeitete als Redakteur und Herausgeber bei Zeitungen und Zeitschriften. Anfang 1967 Cheflektor des S. Fischer Verlages in Frankfurt a.M., dort von 1968 bis 1973 Sprecher der Geschäftsleitung, seitdem freier Schriftsteller.
Zurück | 1 | 2 | Vor

Peter Härtling: Djadi, Flüchtlingsjunge. Roman für Kinder und Erwachsene. (Ab 10 Jahre)

Cover: Peter Härtling. Djadi, Flüchtlingsjunge - Roman für Kinder und Erwachsene. (Ab 10 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2016.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2016
Djadi ist elf, als er alleine aus Syrien flieht und in Frankfurt strandet. Niemand weiß, was er bei seiner Flucht über das Mittelmeer erlebt und was er verloren hat. Ganz allmählich lernt er der Alten-WG…

Peter Härtling: Verdi. Ein Roman in neun Fantasien

Cover: Peter Härtling. Verdi - Ein Roman in neun Fantasien. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2015.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2015
Peter Härtling nähert sich dem alternden Verdi und lässt seine Fantasie schweifen. Die Geschichte beginnt auf der Höhe seines Schaffens und gleichzeitig an einem kritischen Punkt. Verdi hat mit 'Aida'…

Peter Härtling: Hallo Opa - Liebe Mirjam. Eine Geschichte in E-Mails (Ab 12 Jahre)

Cover: Peter Härtling. Hallo Opa - Liebe Mirjam - Eine Geschichte in E-Mails (Ab 12 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2013.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2013
Eine Geschichte in E-Mails - zwischen Mirjam und ihrem etwas weisen Opa. Eine innige Geschichte von großer Nähe und Zugewandtheit: Im unvergleichlichen Härtling-Ton erzählt er leicht und klar von einer…

Peter Härtling: Tage mit Echo. Zwei Erzählungen

Cover: Peter Härtling. Tage mit Echo - Zwei Erzählungen. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2013.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2013
Ein Buch, zwei Geschichten, ein Thema. Peter Härtling folgt zwei Figuren: seinem Alter Ego Robert Brodbeck und dem jungen Maler Carl Philipp Fohr. Der eine ist ein alternder Schauspieler, der als Vorleser…

Peter Härtling: Liebste Fenchel!. Das Leben der Fanny Hensel-Mendelssohn in Etüden und Intermezzi

Cover: Peter Härtling. Liebste Fenchel! - Das Leben der Fanny Hensel-Mendelssohn in Etüden und Intermezzi. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2011.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2011
Eine deutsche Familie des neunzehnten Jahrhunderts: Fannys Großvater Moses Mendelssohn war einer der Vordenker der Aufklärung, ihr Vater Abraham Mendelssohn ist Stadtrat in Berlin, beteiligt am Aufstieg…

Peter Härtling: Paul, das Hauskind. (Ab 11 Jahre)

Cover: Peter Härtling. Paul, das Hauskind - (Ab 11 Jahre). Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2010.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2010
Paul wäre mutterseelenallein, wenn nicht ein ganzes Haus zu seiner Familie würde. Härtling erzählt - ganz aus der Sicht des Kindes - von Eltern auch, die nicht wissen, dass sie da sein müssen. Eine Stadt,…

Peter Härtling: Die Lebenslinie. Eine Erfahrung

Cover: Peter Härtling. Die Lebenslinie - Eine Erfahrung. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2006.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2006
Peter Härtling führt den Leser mitten hinein in den düsteren Moment, als sich ein Gitter über seine Brust legte und ihm den Atem raubte, und nimmt ihn mit in die Klinik, wo über sein weiteres Schicksal…

Peter Härtling: Oma. 2 CDs

Cover: Peter Härtling. Oma - 2 CDs. Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim, 2006.
Beltz und Gelberg Verlag, Weinheim 2006
Laufzeit 115 Minuten. Gelesen vom Autor. Du bist Kalle und ich bin Oma. Du bist klein und ich bin alt. Das ist der Unterschied. Sonst gibt's keinen." Fünf Jahre alt ist Kalle, als er seine Eltern verliert.…

Peter Härtling: Leben lernen. Erinnerungen

Cover: Peter Härtling. Leben lernen - Erinnerungen. Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln, 2003.
Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2003
Peter Härtling erzählt sein Leben. Er beschreibt, wie aus dem Flüchtlingskind und Frühwaisen ein junger Journalist, ein erfolgreicher Lektor und Verlagsleiter und schließlich der viel gelesene und vielfach…

Peter Härtling: Hoffmann oder Die vielfältige Liebe. Eine Romanze

Kiepenheuer und Witsch Verlag, Köln 2001
In seinem neuen Roman erzählt Peter Härtling von E.T.A. Hoffmann und dessen Bamberger Jahren, als der vielseitig begabte romantische Künstler Julia, das Urbild seiner Kindfrauen, kennen lernte, um ihr…
Zurück | 1 | 2 | Vor