Buchautor

Jürgen Elsässer

Jürgen Elsässer, geboren 1957, war bis Juni 1997 leitender Redakteur der Berliner Tageszeitung "junge Welt" und ist seit April 1999 Redakteur der Konkret.

Jürgen Elsässer: Wie der Dschihad nach Europa kam. Gotteskrieger und Geheimdienste auf dem Balkan

Cover
NP-Buchverlag, St. Pölten - Wien - Linz 2005
ISBN 9783853263761, Gebunden, 245 Seiten, 19.90 EUR
Ganze Einheiten fanatischer Dschihad-Kämpfer wurden in den 90er Jahren auf dem Balkan trainiert. US-amerikanische Geheimdienste leisteten dabei Hilfestellung. An den Anschlägen des 11. September waren…

Jürgen Elsässer: Kriegslügen. Vom Kosovo-Konflikt bis zum Milosevic-Prozess

Cover
Kai Homilius Verlag, Berlin 2004
ISBN 9783897068841, Gebunden, 336 Seiten, 18.00 EUR
Keine Lüge war der Nato zu grotesk, um ihre Kriegsmaschine in Gang zu bringen und am Laufen zu halten: Der jugoslawische Präsident Slobodan Milosevic als Wiedergänger Adolf Hitlers, ein KZ in Pristina,…

Jürgen Elsässer: Der deutsche Sonderweg. Historische Last und politische Herausforderung

Cover
Diederichs Verlag, München 2003
ISBN 9783720524407, Gebunden, 264 Seiten, 19.95 EUR
Das Vorpreschen von Gerhard Schröder gegen den amerikanischen Irak-Krieg hat diesseits und jenseits des Atlantiks alte Ängste geweckt. Beschreitet Deutschland wieder einmal einen Sonderweg? Welche Allianzen…

Jürgen Elsässer: Make Love and War. Wie Grüne und 68er die Republik verändern

Cover
Pahl-Rugenstein Verlag, Bonn 2002
ISBN 9783891442951, Kartoniert, 173 Seiten, 14.50 EUR

Jürgen Elsässer: Kriegsverbrechen. Die tödlichen Lügen der Bundesregierung und ihre Opfer im Kosovo-Konflikt

Cover
Konkret Literatur Verlag, Hamburg 2000
ISBN 9783930786299, Taschenbuch, 190 Seiten, 13.70 EUR
Keine Lüge war zu grotesk, den Krieg in Gang zu bringen: Milosevic als Hitler, ein KZ in Pristina, Auschwitz auf dem Amselfeld. Elsässers Buch ist eine Enzyklopädie für alle, die nach überprüfbaren Fakten…