Stichwort-Übersicht

Gerhard Schröder

Insgesamt 356 Einträge in 4 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 45

Florian Fößel: Warum scheiterte der Dritte Weg der Sozialdemokratie?. Labour Party und SPD im Vergleich

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2020
ISBN 9783848768721, Kartoniert, 599 Seiten, 119.00 EUR
[…] Die Studie erforscht die parteiinternen, parteiexternen und reformpolitischen Ursachen für das Scheitern des Dritten Weges der britischen und deutschen Sozialdemokratie. Hierfür wird…

Gregor Schöllgen / Gerhard Schröder: Letzte Chance. Warum wir jetzt eine neue Weltordnung brauchen

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2021
ISBN 9783421048769, Gebunden, 256 Seiten, 22.00 EUR
[…] westlichen Welt, die es so gar nicht mehr gibt, sitzen in überlebten Strukturen fest und bekommen jetzt die Quittung für die Fehler der Vergangenheit. Die Folgen sind fatal. Gregor…

Hans-Peter Kriemann: Der Kosovokrieg 1999

Cover
Reclam Verlag, Stuttgart 2019
ISBN 9783150112120, Kartoniert, 160 Seiten, 14.95 EUR
[…] 1999 entschied die NATO, in die Auseinandersetzungen zwischen der paramilitärischen UÇK, die für die Unabhängigkeit des Kosovo kämpfte, und der serbisch-jugoslawischen Armee einzugreifen.…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 11

Von der grünen Spielwiese in die Hölle

Essay 09.04.2010 […] 1997 hatten die Iranerinnen und Iraner mit Mohammed Khatami erstmals einen Repräsentanten des Reformlagers zum Präsidenten gewählt. Ein gutes Jahr später, im Oktober 1998, kam hierzulande die von Gerhard Schröder und Joschka Fischer geführte Reformregierung an die Macht. Die rot-grüne Iranpolitik verfolgte das erklärte Ziel, das Reformlager um Präsident Khatami gegen die Fraktion der Hardliner um den damaligen […] erstmals seit 1991 ein deutscher Außenminister mit dem üblichen Tross von Wirtschaftsvertretern in den Iran. Die rot-grüne Koalition blieb beim "business as usual" jedoch nicht stehen. Bundeskanzler Gerhard Schröder übermittelte als erster Regierungschef der westlichen Welt dem iranischen Präsidenten die Bitte, die deutsche Hauptstadt mit seinem Besuch zu beehren. Sein grüner Bündnispartner ging noch einen […] Von Matthias Küntzel

Bücherbrief November 06

Bücherbrief 30.10.2006 […] Journalisten Paul Lendvai. Eine umfassende Darstellung, durchsetzt mit aufschlussreichen Nahaufnahmen: die Kritikergarde fühlte sich bestens informiert! Literatur Gerhard Schröder Entscheidungen Mein Leben in der Politik Ob Gerhard Schröders Erinnerungen nun eher das Werk des Altkanzlers oder seines ehemaligen Regierungssprechers Uwe-Karsten Heye sind - gut geschrieben findet die SZ das Buch auf jeden […] zur Frankfurter Buchmesse, finden Sie übrigens in den Büchern der Saison, die demnächst fertig werden sollten. Buch des Monats György Dalos 1956 Der Aufstand in Ungarn Im Vergleich mit Gerhard Schröders Amtszeit erschien uns der Aufstand in Ungarn letztlich doch gehaltvoller. György Dalos' groß angelegten Essay über 1956 lieben alle, ob nun Zeit, FR, oder NZZ. Die SZ lobt das Buch sogar gleich […]
mehr Artikel