Friedrich Kittler

Friedrich Kittler, geboren 1943 in Sachsen, ist Literatur- und Medienwissenschaftler. Seit 1993 arbeitet er als Professor für Ästhetik und Geschichte der Medien an der Humboldt-Universität zu Berlin. Mit seinen Publikationen hat Kittler einen eigenen medientheoretischen Ansatz geprägt, der von der Hardware technischer Medien ausgeht.
Zurück | 1 | 2 | Vor

Friedrich Kittler: Baggersee. Frühe Schriften aus dem Nachlass

Cover: Friedrich Kittler. Baggersee - Frühe Schriften aus dem Nachlass. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2015.
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2015
Baggersee versammelt frühe, unveröffentlichte Texte aus dem Nachlass Friedrich Kittlers. Die zwischen Mitte der 60er und Mitte der 70er Jahre verfassten Essays kreisen um Gegenstände des Alltags, Lektüren,…

Friedrich Kittler: Die Wahrheit der technischen Welt. Essays zur Genealogie der Gegenwart

Cover: Friedrich Kittler. Die Wahrheit der technischen Welt - Essays zur Genealogie der Gegenwart. Suhrkamp Verlag, Berlin, 2013.
Suhrkamp Verlag, Berlin 2013
Herausgegeben und mit einem Nachwort von Hans Ulrich Gumbrecht. Wenige deutsche Geisteswissenschaftler der letzten 50 Jahre haben die kulturelle Situation unserer Zeit, einschließlich ihrer akademischen…

Friedrich Kittler: Philosophien der Literatur. Berliner Vorlesung 2002

Cover: Friedrich Kittler. Philosophien der Literatur - Berliner Vorlesung 2002. Merve Verlag, Berlin, 2013.
Merve Verlag, Berlin 2013
"Mit 'Philosophien' sind keine heutigen oder doch gestrigen Wissenschaften vom Text als solchen gemeint, wie man neudeutsch so gerne sagt, sondern historische Gestalten eines Denkens, das ob seiner höchsten…

Hans Ulrich Gumbrecht/Friedrich Kittler: Isolde als Sirene. Tristans Narrheit als Wahrheitsereignis

Cover: Hans Ulrich Gumbrecht / Friedrich Kittler. Isolde als Sirene - Tristans Narrheit als Wahrheitsereignis. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2012.
Wilhelm Fink Verlag, München 2012
Mit einer Übersetzung der Folie Tristan aus dem Altfranzösischen von Friedrich Kittler. Aus der Vielzahl der im Raum der französischen und der deutschen Volkssprachen um 1200 zirkulierenden Erzählungen…

Friedrich Kittler: Musik und Mathematik - Band 1: Hellas. Teil 2: Eros.

Cover: Friedrich Kittler. Musik und Mathematik - Band 1: Hellas. Teil 2: Eros. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2009.
Wilhelm Fink Verlag, München 2009
"Wir möchten euch Musik und Mathematik erzählen: das Schönste nach der Liebe, das Schwerste nach der Treue." Die beiden Worte, die den Titel einer Tetralogie aus Hellas, Roma Aeterna, Hesperien und Turing-Galaxis…

Friedrich Kittler: Musik und Mathematik - Band 1: Hellas. Teil 1: Aphrodite.

Cover: Friedrich Kittler. Musik und Mathematik - Band 1: Hellas. Teil 1: Aphrodite. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2006.
Wilhelm Fink Verlag, München 2006
Die beiden Worte, die den Titel einer Tetralogie aus Hellas, Roma Aeterna, Hesperien und Turing-Galaxis bilden, stehen für die Wurzeln von Kunst und Wissen: "musike", die Lust des Singens, Tanzens, Spielens…

Friedrich Kittler: Unsterbliche. Nachrufe, Erinnerungen, Geistergespräche

Cover: Friedrich Kittler. Unsterbliche - Nachrufe, Erinnerungen, Geistergespräche. Wilhelm Fink Verlag, Paderborn, 2004.
Wilhelm Fink Verlag, Paderborn 2004
Gedenkt man der zu gute nicht, / von denen gutes uns geschicht / dann wäre alles gleich wie nicht, / was gutes in der welt geschicht-. (Tristan+Isolde, V. 1-4) In diesem Buch gedenkt Friedrich Kittler…

Friedrich Kittler: Optische Medien. Berliner Vorlesung 1999

Merve Verlag, Berlin 2002
Friedrich Kittlers Vorlesung liefert eine konzise Geschichte der optischen Medien, die von der Camera obscura und Albertis Linearperspektive bis zu neuesten Entwicklungen der Fernsehtechnik und Computergraphik…

Friedrich Kittler: Short Cuts 6.

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2002
Dass er seit eineinhalb Jahrzehnten den Geisteswissenschaften ihren Computer-Analphabetismus vorbuchstabiert, hat Friedrich Kittler vor allen akademischen Ehren den Titel des "Enfant incompatible der…

Friedrich Kittler/Thomas Macho/Sigrid Weigel: Zwischen Rauschen und Offenbarung. Zur Kultur- und Mediengeschichte der Stimme

Cover: Friedrich Kittler (Hg.) / Thomas Macho (Hg.) / Sigrid Weigel (Hg.). Zwischen Rauschen und Offenbarung - Zur Kultur- und Mediengeschichte der Stimme. Akademie Verlag, Berlin, 2002.
Akademie Verlag, München 2002
Herausgegeben von Friedrich Kittler, Thomas Macho und Sigrid Weigel. In der modernen Öffentlichkeit wird die Stimme als das Medium einer demokratischen und sozialen Ordnung betrachtet; sie steht im Zentrum…
Zurück | 1 | 2 | Vor