Stichwort-Übersicht

Homer


3 Bücher von insgesamt 44

Erich Auerbach: Die Narbe des Odysseus. Horizonte der Weltliteratur

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783946334262, Gebunden, 176 Seiten, 22.00 EUR
[…] aus den Jahren 1922 bis 1952 zeigen ihn als klugen Menschenfreund und tiefsinnigen Europäer, dem Homer, die Bibel, Dante und Montaigne als literarische Deutungsmuster so vertraut…

Homerische Hymnen. Altgriechisch - Deutsch

Cover
Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2017
ISBN 9783534269167, Gebunden, 176 Seiten, 39.95 EUR
[…] Herausgegeben von Thomas Baier. Eingeleitet, übersetzt und kommentiert von Ludwig Bernays. Als Homerische Hymnen wird eine Sammlung von 33 griechischen Gedichten bezeichnet, die vermutlich…

Jonas Grethlein: Die Odyssee. Homer und die Kunst des Erzählens

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2017
ISBN 9783406708176, Gebunden, 329 Seiten, 26.95 EUR
[…] worin die Meisterschaft des Dichters, die wir bis heute bewundern? Es ist die vollendete Erzählkunst Homers, der es in unvergleichlicher Weise versteht, die Lust des Lesers…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 6

Dieses Außerirdische im Sozialen

Außer Atem: Das Berlinale Blog 08.02.2014 […] bekannten Arbeiten sind noch Entdeckungen zu machen. Der früheste Film der Auswahl ist "Cathy Come Home", von Loach 1966 im Rahmen des BBC-Fernsehspiels "The Wednesday Play" realisiert. Eine junge Frau […] nicht genau zuordenbarer Off-Kommentar über die Bilder legen. Diese Durchlässigkeit von "Cathy Come Home" gegenüber der Welt kündet von einem ganz anderen Begriff von Milieustudie als man ihn aus Loachs […] kurz vor dem bitteren Ende wird sie an ihrem Entschluss festhalten: nie habe sie in dem "respectable home" ihrer Herkunft solche Liebe und Solidarität erfahren wie unter den Ärmsten der Armen. Das ist nah […] Von Nikolaus Perneczky

Chronist der menschlichen Würde - Filme von Noboru Nakamura im Forum

Außer Atem: Das Berlinale Blog 06.02.2014 […] im engeren Sinne nur die ersten beiden, noch im Academy-Format gedrehten Schwarzweiß-Filme - "Home, Sweet Home" (1951) und "When It Rains, it Pours" (1957) - zuzurechnen, während der dritte Film, "The Shape […] siedelt er auch gestalterisch in nicht allzu großer Ferne zu den Filmen von Kenji Fukasaku. Von "Home, Sweet Home" kann in "The Shape of Night" keine Rede mehr sein - knapp 13 Jahre sollen zwischen beiden Filmen […] bestimmen und die urbane Welt an allen Winkeln glitzert, blinkt, nach Business ruft. Zeigt "Home Sweet Home" - gedacht wohl auch durchaus als "pädagogischer" Film - noch eine Welt, in der Identität und […] Von Thomas Groh
mehr Artikel