Ernst Peter Fischer

Ernst Peter Fischer, geboren 1947, ist diplomierter Physiker, promovierter Biologe und habilitierter Wissenschaftshistoriker. Er unterrichtet neben zahlreichen freien Tätigkeiten Wissenschaftsgeschichte an den Universitäten in Konstanz und in Basel. Fischer ist verheiratet, Vater von zwei Töchtern, und lebt mit seiner Frau in Konstanz am Bodensee.
Zurück | 1 | 2 | Vor

Ernst Peter Fischer: Durch die Nacht. Eine Naturgeschichte der Dunkelheit

Cover: Ernst Peter Fischer. Durch die Nacht - Eine Naturgeschichte der Dunkelheit. Siedler Verlag, München, 2015.
Siedler Verlag, München 2015
Jedes Licht braucht die Dunkelheit, um aus ihr zu entspringen, so wie ein Laut erst hörbar wird durch die Stille der Welt. Und das Gleiche gilt für das Leben, die menschliche Existenz überhaupt: Die Nacht…

Ernst Peter Fischer: Die Verzauberung der Welt. Eine andere Geschichte der Naturwissenschaften

Cover: Ernst Peter Fischer. Die Verzauberung der Welt - Eine andere Geschichte der Naturwissenschaften. Siedler Verlag, München, 2014.
Siedler Verlag, München 2014
Die meisten Menschen glauben, die Naturwissenschaft habe die Welt entzaubert, was berechnet werden könne, berge keinerlei Geheimnis mehr. Ganz im Gegenteil, schreibt Bestsellerautor und Wissenschaftspublizist…

Ernst Peter Fischer: Niels Bohr. Physiker und Philosoph des Atomzeitalters

Cover: Ernst Peter Fischer. Niels Bohr - Physiker und Philosoph des Atomzeitalters. Siedler Verlag, München, 2012.
Siedler Verlag, München 2012
Der Physiker und Nobelpreisträger Niels Bohr (1885-1962) veränderte durch seine Forschung unseren Blick auf die Welt. Mit seinem Atommodell konnte erstmals die Stabilität von Materie erklärt werden, doch…

Ernst Peter Fischer: Laser. Eine deutsche Erfolgsgeschichte von Einstein bis heute

Cover: Ernst Peter Fischer. Laser - Eine deutsche Erfolgsgeschichte von Einstein bis heute. Siedler Verlag, München, 2010.
Siedler Verlag, München 2010
Wir nutzen ihn zum Musikhören, zum Schneiden und Fräsen, zum Vermessen und zum Operieren - inzwischen gibt es kaum einen Bereich unseres Lebens, in dem wir nicht auf die Hilfe des Lasers zurückgreifen.…

Ernst Peter Fischer: Das große Buch der Evolution.

Cover: Ernst Peter Fischer. Das große Buch der Evolution. Fackelträger Verlag, Köln, 2008.
Fackelträger Verlag, Köln 2008
Mit 400 Abbildungen. Der Konstanzer Wissenschaftshistoriker Ernst Peter Fischer erzählt von der Entstehung des Lebens, der Ausbildung der Arten, schildert zauberhafte und skurrile Entwicklungen der Natur…

Ernst Peter Fischer: Der Physiker. Max Planck und das Zerfallen der Welt

Cover: Ernst Peter Fischer. Der Physiker - Max Planck und das Zerfallen der Welt. Siedler Verlag, München, 2007.
Siedler Verlag, Berlin 2007
Max Planck (1858-1947) erlangte als Physiker Ruhm und Anerkennung, sein Leben war jedoch politisch und privat von schweren Schicksalsschlägen geprägt. An der rasanten Weiterentwicklung der modernen Naturwissenschaften…

Ernst Peter Fischer/Klaus Stromer: Die Natur der Farbe.

Cover: Ernst Peter Fischer / Klaus Stromer. Die Natur der Farbe. DuMont Verlag, Köln, 2006.
DuMont Verlag, Köln 2006
Warum ist der Himmel blau? Warum reagieren wir auf rote Farbflächen stärker als auf blaue? Warum hat die Post in Deutschland lange Gelb zu ihrer Farbe gemacht? Scheinbar banale, aber ebenso nahe liegende…

Ernst Peter Fischer: Einstein für die Westentasche.

Cover: Ernst Peter Fischer. Einstein für die Westentasche. Piper Verlag, München, 2005.
Piper Verlag, München 2005
Ernst Peter Fischer kann Einstein auf 128 Seiten präsentieren. 2005 ist Einstein-Jahr, denn vor einhundert Jahren hat Einstein die Physik und unser Weltbild revolutioniert, vor fünfzig Jahren ist er…

Ernst Peter Fischer: Brücken zum Kosmos. Wolfgang Pauli - Denkstoffe und Nachtträume zwischen Kernphysik und Weltharmonie

Cover: Ernst Peter Fischer. Brücken zum Kosmos - Wolfgang Pauli - Denkstoffe und Nachtträume zwischen Kernphysik und Weltharmonie. Libelle Verlag, Lengwil, 2004.
Libelle Verlag, Konstanz 2004
Die faszinierende Geschichte einer Begegnung von Physik und Psychologie, veranschaulicht an der Lebensgeschichte eines genialen Denkers: Wolfgang Pauli, geboren 1900 in Wien, hat als 20-Jähriger einen…

Ernst Peter Fischer: Am Anfang war die Doppelhelix. James D. Watson und die neue Wissenschaft vom Leben

Cover: Ernst Peter Fischer. Am Anfang war die Doppelhelix - James D. Watson und die neue Wissenschaft vom Leben. Ullstein Verlag, Berlin, 2003.
Ullstein Verlag, München 2003
Der 1928 in Chicago geborene James D. Watson ist der erfolgreichste und einflussreichste Biologe der Neuzeit. Im Jahre 1953 gelang dem noch nicht 25-Jährigen eine epochale Entdeckung, als er - gemeinsam…
Zurück | 1 | 2 | Vor