David Priestland

David Priestland lehrt Neuere Geschichte in Oxford und ist Fellow der dortigen St. Edmund Hall. Zu seinen Forschungsschwerpunkten gehören der Vergleich kommunistischer Systeme und die Beziehung zwischen Politik und Ideologie.

David Priestland: Weltgeschichte des Kommunismus. Von der Französischen Revolution bis heute

Cover: David Priestland. Weltgeschichte des Kommunismus - Von der Französischen Revolution bis heute. Siedler Verlag, München, 2009.
Siedler Verlag, München 2009
Aus dem Englischen von Klaus-Dieter Schmidt. Mit 45 Farb- und Schwarz-Weiß-Abbildungen auf Tafeln. Der Kommunismus war die wohl prägendste politische Kraft des 20. Jahrhunderts. Doch wie gelang es einer…