Übersicht

Stichwort "Französische Revolution"


3 Bücher von insgesamt 85

Adam Zamoyski: Phantome des Terrors. Die Angst vor der Revolution und die Unterdrückung der Freiheit

Cover: Adam Zamoyski. Phantome des Terrors - Die Angst vor der Revolution und die Unterdrückung der Freiheit. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406697661, Gebunden, 618 Seiten, 29,95 EUR
Aus dem Englischen von Andreas Nohl. Für die Herrschenden und Besitzenden waren die Jahre nach der Französischen Revolution und Napoleon ein Zeitalter höchster Besorgnis. Die gekrönten Häupter lebten…

Reinhard Kaiser: Der glückliche Kunsträuber. Das Leben des Vivant Denon

Cover: Reinhard Kaiser. Der glückliche Kunsträuber - Das Leben des Vivant Denon. C. H. Beck Verlag, München, 2016.
C. H. Beck Verlag, München 2016
ISBN 9783406688782, Gebunden, 399 Seiten, 24,95 EUR
Vivant Denon, Direktor des Louvre in seiner allerersten Glanzzeit, war eine der schillerndsten Figuren Europas im Zeitalter der Französischen Revolution. Seine Lebensgeschichte ist eine Geschichte der…

Sophie Wahnich: Freiheit oder Tod. Über Terror und Terrorismus

Cover: Sophie Wahnich. Freiheit oder Tod - Über Terror und Terrorismus. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2016.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2016
ISBN 9783957571564, Kartoniert, 222 Seiten, 15,00 EUR
Aus dem Französischen von Felix Kurz. Mit einem Vorwort von Slajov Zizek. Über den Verlauf und die Konsequenzen der Französischen Revolution scheint heute Einigkeit zu bestehen: Die Ausrufung der Menschenrechte…