Anja Tuckermann

Anja Tuckermann, geboren 1961 in Selb, hat für den RIAS als Redakteurin gearbeitet und lebt heute als freie Schriftstellerin und Journalistin in Berlin. Sie schreibt Romane, Theaterstücke und Libretti sowohl für Kinder und Jugendliche als auch für Erwachsene. Für ihre Arbeit wurde sie u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis ausgezeichnet.

Tine Schulz/Anja Tuckermann: Alle da!. Unser kunterbuntes Leben (ab 5 Jahre)

Cover: Tine Schulz / Anja Tuckermann. Alle da! - Unser kunterbuntes Leben (ab 5 Jahre). Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig, 2014.
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2014
Samira ist in einem Boot und einem Lastwagen aus Afrika gekommen. Amad vermisst seine Fußballfreunde im Irak, aber weil dort Krieg war, musste er weg. Jetzt schießt er seine Tore mit neuen Freunden in…

Daniela Chudzinski/Anja Tuckermann: Allein im Wald. (ab 4 Jahre)

Cover: Daniela Chudzinski / Anja Tuckermann. Allein im Wald - (ab 4 Jahre). Thienemann Verlag, Stuttgart, 2012.
Thienemann Verlag, Stuttgart 2012
Eine kleine Eule wagt sich hinaus in die ihr noch fremde Umgebung. Schließlich begrüßt sie Mond und Sonne - und vielleicht bald schon einen neuen Freund. Ein Buch, das Mut macht und mit viel Farbenzauber…

Anja Tuckermann/Guntram Weber: Träumen in Berlin. (Ab 10 Jahre)

Cover: Anja Tuckermann (Hg.) / Guntram Weber (Hg.). Träumen in Berlin - (Ab 10 Jahre). Klak Verlag, Berlin, 2012.
Klak Verlag, Berlin 2012
"Wir haben Geschichten, die sind noch mehr wert als ein Bild von Vincent van Gogh", sagte Muhammed, eines der Kinder, die hier zu Autoren und Autorinnen der eigenen Geschichte werden. Berliner Kinder…

Daniela Chudzinski/Anja Tuckermann: Die Möwe und ein Meer von Farben. Ab 4 Jahre

Cover: Daniela Chudzinski / Anja Tuckermann. Die Möwe und ein Meer von Farben - Ab 4 Jahre. Thienemann Verlag, Stuttgart, 2011.
Thienemann Verlag, Stuttgart 2011
Die Möwe will nur da sein, wo es blauer ist. Und damit beginnt zwischen Himmel und Meer ein prachtvolles Schauspiel der Farben.

Anja Tuckermann: Mano. Der Junge, der nicht wusste, wo er war. Roman (Ab 14 Jahre)

Cover: Anja Tuckermann. Mano - Der Junge, der nicht wusste, wo er war. Roman (Ab 14 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2008.
Carl Hanser Verlag, München 2008
Mit Abbildungen. Er sitzt am Straßenrand, abgerissen, krank und verstört durch seine Erlebnisse im KZ. So finden ihn befreite französische Kriegsgefangene auf dem Weg nach Hause und nehmen ihn mit. Aber…

Anja Tuckermann: Das verschluckte Lachen. Roman. Ab 10 Jahren

Cover: Anja Tuckermann. Das verschluckte Lachen - Roman. Ab 10 Jahren. Sauerländer Verlag, Düsseldorf, 2007.
Sauerländer Verlag, Düsseldorf 2007
Elli und Sascha verstehen sich auch ohne Worte. Meistens sind sie zusammen auf Achse, denken sich Geschichten aus und inszenieren Witze als Hörspiele. Elli liebt Saschas Heiterkeit und seine unerschöpfliche…

Anja Tuckermann: 'Denk nicht, wir bleiben hier!'. Die Lebensgeschichte des Sinto Hugo Höllenreiner (Ab 14 Jahre)

Cover: Anja Tuckermann. 'Denk nicht, wir bleiben hier!' - Die Lebensgeschichte des Sinto Hugo Höllenreiner (Ab 14 Jahre). Carl Hanser Verlag, München, 2005.
Carl Hanser Verlag, München 2005
Hugo Höllenreiner ist das Oberhaupt einer großen bayerischen Sintifamilie. 1943 wurde er als Neunjähriger nach Auschwitz deportiert, wo Dr. Mengele ihn und seinen Bruder mit brutalen medizinischen Experimenten…

Anja Tuckermann: Suche Oma!. (Ab 9 Jahre)

Cover: Anja Tuckermann. Suche Oma! - (Ab 9 Jahre). Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2001.
Ravensburger Buchverlag, Ravensburg 2001
Illustriert von Jacky Gleich. Wer keine Oma hat - ganz einfach, der muss sich eine suchen. So denkt sich Steffi und gibt eine Anzeige auf. Das Echo ist überwältigend: Steffi kann sich vor Omas kaum noch…

Anja Tuckermann: Nicht sprechen, nicht schweigen, nicht gehen, nicht bleiben.

Cover: Anja Tuckermann. Nicht sprechen, nicht schweigen, nicht gehen, nicht bleiben. Ravensburger Buchverlag, Ravensburg, 2000.
Ravensburger Buchverlag, Ravensburg 2000
Was ist das, eine Vergewaltigung? Ein gewöhnlicher Zwischenfall? Etwas, das seine Vorgeschichte hat? Mit wem kann Rinka darüber sprechen?