Stichwort-Übersicht

Menschenrechte

Insgesamt 316 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 136

Johannes Icking: Menschenrechte als Teilhaberechte an politischen Gesellschaften

Cover
Nomos Verlag, Baden-Baden 2021
ISBN 9783848770359, Kartoniert, 273 Seiten, 59.00 EUR
[…] genau meinen wir eigentlich, wenn wir von Menschenrechten sprechen? Um diese Frage dreht sich eine anhaltende philosophische Debatte zwischen naturalistischen und politischen…

Wolfgang Kaleck: Die konkrete Utopie der Menschenrechte. Ein Blick zurück in die Zukunft

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2021
ISBN 9783103970647, Gebunden, 176 Seiten, 21.00 EUR
[…] Überall auf der Welt nehmen Ungleichheit und Armut zu, die Menschenrechte werden mit Füßen getreten. Doch haben sie deswegen keine Bedeutung mehr? Oder muss man sie nur neu…

Daniel Stahl (Hg.): Quellen zur Geschichte der Menschenrechte. Band 2: Kommentierte Schlüsseltexte

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2020
ISBN 9783835337794, Gebunden, 398 Seiten, 46.00 EUR
[…] Eine Quellen- und Kommentarsammlung, die den Aufstieg der Menschenrechte im 20. Jahrhundert veranschaulicht und erklärt.Menschenrechte wurden im Verlauf des 20. Jahrhunderts…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 7

Die wahren Phoben sind die Philen

Redaktionsblog - Im Ententeich 23.05.2011 […] lebenden Menschen zu maßregeln und diese von Anbeginn auf Unterwerfung unter Autoritäten - Familienvater, Clan, Staat, Mullah/Imam, Allah - zu konditionieren, solange wird es weder Demokratie noch Menschenrechte geben, am allerwenigsten für die Frauen; denn das würde ja die Entmachtung des Patriarchats bedeuten, die wiederum Bedingung für die religiöse Herrschaft ist - und so weiter. Aufstände - man höre […] Von Daniele Dell'Agli

Freibeuter: Cyril Tuschis 'Khodorkovsky'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 15.02.2011 […] hen Maßstäben nicht so ganz lupenrein, auch dazu hat Chodorkowski in seinen brutal-kapitalistischen Tagen sein Scherflein beigetragen. Jetzt aber hat er - verständlicherweise - die Kämpfer für Menschenrechte und Recht und Gerechtigkeit auf seiner Seite. Cyril Tuschis Dokumentarfilm erzählt mit Hilfe von Beteiligten-Berichten (von Chodorkowskis Ex-Mitstreitern über seine Mutter und seinen Sohn bis […] Von Ekkehard Knörer
mehr Artikel