Amos Elon

Amos Elon, geboren 1926 in Wien, lebt heute als Journalist in Jerusalem, Italien und New York. Er schreibt unter anderem für den "New Yorker" und "Haaretz". Viele Buchveröffentlichungen.

Amos Elon: Zu einer anderen Zeit. Porträt der jüdisch-deutschen Epoche (1743-1933)

Cover: Amos Elon. Zu einer anderen Zeit - Porträt der jüdisch-deutschen Epoche (1743-1933). Carl Hanser Verlag, München, 2003.
Carl Hanser Verlag, München 2003
Aus dem Amerikanischen von Matthias Fienbork. Die Geschichte der Blütezeit der jüdisch-deutschen Epoche: Der israelische Schriftsteller und Journalist Amos Elon beleuchtet diese spannende und bewegende…