Übersicht

Stichwort "Charles Willeford"


3 Bücher

Charles Willeford: Miami Blues. Der erste Hoke-Moseley-Fall

Cover: Charles Willeford. Miami Blues - Der erste Hoke-Moseley-Fall. Alexander Verlag, Berlin, 2007.
Alexander Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783895810770, Kartoniert, 263 Seiten, 9,90 EUR
3. Auflage. Bearbeitet von Jochen Stremmel. Aus dem Englischen von Rainer Schmidt. Der erste Roman um Sergeant Hoke Moseley, einem Cop aus Miami "mit schlecht sitzendem Gebiß, billigen Freizeitanzügen,…

Charles Willeford: Die schwarze Messe. Roman

Pulp Master, Berlin 2005
ISBN 9783937755014, Kartoniert, 220 Seiten, 12,00 EUR
Merita war eine Göttin der Liebe, ein Luder, heilig und profan zugleich. Eine exotische Königin von goldbrauner Farbe, verführerisch wie ein Espresso macchiato aus edelsten Arabica Bohnen. Doch wer war…

Frank Nowatzki: Antihero. Feat. Charles Willeford

Maas Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783929010664, Broschiert, 250 Seiten, 11,00 EUR
Aus dem Englischen von Gabriele Baertels und Ango Laina. Die Protagonisten dieses Buches sind Antihelden: Abzocker, Verlierer, Serienmörder oder Auftragskiller. Das ist in der Welt der Crime- und Pulpfiction…