Übersicht

Stichwort "Verfassungsschutz"


3 Bücher von insgesamt 14

Harald Lüders: Dunkelmacht. Thriller

Cover: Harald Lüders. Dunkelmacht - Thriller. Westend Verlag, Frankfurt am Main, 2016.
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783864891557, Taschenbuch, 320 Seiten, 15,00 EUR
Dem Fernseh-Journalisten "Mitch" Berger wird anonym eine DVD zugespielt, die Bilder aus dem Wohnmobil der beiden NSU-Mörder zeigt: schwer bewaffnet und kurz vor dem Eintreffen der Polizei. Wer überwacht…

Thomas Grumke/Rudolf van Hüllen: Der Verfassungsschutz. Grundlagen. Gegenwart. Perspektiven?

Cover: Thomas Grumke / Rudolf van Hüllen. Der Verfassungsschutz - Grundlagen. Gegenwart. Perspektiven?. Barbara Budrich Verlag, Opladen, 2016.
Barbara Budrich Verlag, Opladen 2016
ISBN 9783847406945, Kartoniert, 248 Seiten, 24,90 EUR
Wie kann ein zukunftsfähiger Verfassungsschutz aussehen? Welche zum Teil längerfristigen Fehlentwicklungen müssen behoben werden? Kritik an den Verfassungsschutzbehörden gehört mindestens seit der Entdeckung…

Constantin Goschler/Michael Wala: "Keine neue Gestapo". Das Bundesamt für Verfassungsschutz und die NS-Vergangenheit

Cover: Constantin Goschler / Michael Wala. "Keine neue Gestapo" - Das Bundesamt für Verfassungsschutz und die NS-Vergangenheit. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2015.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783498024383, Gebunden, 464 Seiten, 29,95 EUR
Die Mordserie des NSU hat Vorwürfe laut werden lassen, das Bundesamt für Verfassungsschutz sei von jeher 'auf dem rechten Auge blind'. Und das habe damit zu tun, dass die Behörde in ihrer Gründungsphase…