Stichwort

Verfassungsschutz

16 Bücher - Seite 1 von 2

Elisabeth Buback / Michael Buback: "Der General muss weg!". Siegfried Buback, die RAF und der Staat

Cover
Osburg Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783955102111, Gebunden, 404 Seiten, 26.00 EUR
[…] Buback und seiner Ehefrau Elisabeth, beide Nebenkläger des Verfahrens. In diesem bestätigt sich, dass Verena Becker, die letztlich 2012 nur wegen Beihilfe verurteilt wird, geheime Informantin…

Benjamin Carter Hett / Michael Wala: Otto John. Patriot oder Verräter: Eine deutsche Biografie

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg 2019
ISBN 9783498030308, Gebunden, 416 Seiten, 25.00 EUR
[…] Am 20. Juli 1954 taucht der Präsident des Bundesamtes für Verfassungsschutz in Ost-Berlin auf. Siebzehn Monate später kehrt Otto John in den Westen zurück und wird sofort als…

Harald Lüders: Dunkelmacht. Thriller

Cover
Westend Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783864891557, Taschenbuch, 320 Seiten, 15.00 EUR
[…] und kurz vor dem Eintreffen der Polizei. Wer überwacht die Killer? Und warum bekommt ausgerechnet Mitch diese brisante DVD? Zur selben Zeit plant eine konspirative Gruppe um den hochrangigen…

Thomas Grumke / Rudolf van Hüllen: Der Verfassungsschutz. Grundlagen. Gegenwart. Perspektiven?

Cover
Barbara Budrich Verlag, Opladen 2016
ISBN 9783847406945, Kartoniert, 248 Seiten, 24.90 EUR
[…] Wie kann ein zukunftsfähiger Verfassungsschutz aussehen? Welche zum Teil längerfristigen Fehlentwicklungen müssen behoben werden? Kritik an den Verfassungsschutzbehörden gehört…

Constantin Goschler / Michael Wala: "Keine neue Gestapo". Das Bundesamt für Verfassungsschutz und die NS-Vergangenheit

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2015
ISBN 9783498024383, Gebunden, 464 Seiten, 29.95 EUR
[…] Vorwürfe laut werden lassen, das Bundesamt für Verfassungsschutz sei von jeher 'auf dem rechten Auge blind'. Und das habe damit zu tun, dass die Behörde in ihrer Gründungsphase…

Winfried Ridder: Verfassung ohne Schutz. Die Niederlagen der Geheimdienste im Kampf gegen den Terrorismus

Cover
dtv, München 2013
ISBN 9783423249805, Broschiert, 180 Seiten, 13.90 EUR
[…] für den Verfassungsschutz mit der Verantwortung für die Informationen von "menschlichen Quellen", den V-Leuten. Seiner Ansicht nach können sie keine "Vertrauensleute" sein,…

Claus Leggewie / Horst Meier: Nach dem Verfassungsschutz. Plädoyer für eine neue Sicherheitsarchitektur der Berliner Republik

Cover
Archiv der Jugendkulturen, Berlin 2012
ISBN 9783943774030, Gebunden, 220 Seiten, 12.00 EUR
[…] Der Verfassungsschutz steckt in einer tiefen Vertrauenskrise. Selbst konservative Politiker fordern Aufklärung über seine Verstrickungen ins Neonazi-Milieu und stellen seine…

Christian Fuchs / John Goetz: Die Zelle. Rechter Terror in Deutschland

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2012
ISBN 9783498020057, Gebunden, 272 Seiten, 14.95 EUR
[…] Das Buch erzählt die Geschichte der Zwickauer Terrorzelle, die sich "Nationalsozialistischer Untergrund" nannte. Es rückt nah heran an die Biografien von Uwe Mundlos, Uwe Böhnhardt…

Harald Bergsdorf / Rudolf van Hüllen: Linksextrem. Zwischen Brandanschlag und Bundestagsmandat

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2011
ISBN 9783506772428, Gebunden, 200 Seiten, 24.90 EUR
[…] Was verstehen Sie unter "Extremismus"? Auf diese Frage fallen spontan Ausdrücke wie Nazis, rechtsextrem oder Faschismus. Begriffe, die im Gedächtnis geblieben sind. Doch wie sieht die…

Wolfgang Kraushaar: Verena Becker und der Verfassungsschutz

Cover
Hamburger Edition, Hamburg 2010
ISBN 9783868542271, Kartoniert, 203 Seiten, 16.00 EUR
[…] und mehr die Züge einer Geheimdienstaffäre angenommen hat. Die RAF-Frau, die verdächtigt wird, an der Ermordung des obersten Staatsanwalts der Republik beteiligt gewesen zu sein, soll…

Wolfgang Buschfort: Geheime Hüter der Verfassung. Von der Düsseldorfer Informationsstelle zum ersten Verfassungsschutz der Bundesrepublik (1947-1961)

Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2004
ISBN 9783506717283, Gebunden, 327 Seiten, 39.90 EUR
[…] auswertet und zitiert. Sie verlegt das bisherige Wissen um die Gründung eines Verfassungsschutzes in Deutschland drei Jahre vor: bis in die unmittelbare Nachkriegszeit. Die…

Rolf Gössner: Geheime Informanten. V-Leute des Verfassungsschutzes: Kriminelle im Dienst des Staates

Cover
Knaur Verlag, München 2004
ISBN 9783426776841, Gebunden, 316 Seiten, 12.90 EUR
[…] Gössner schildert anhand einer Vielzahl von Fällen und Fakten die unheimliche Symbiose von Verfassungsfeinden und Verfassungsschützern. Sein Fazit: Über seine bezahlten Agenten…

Dieter Krüger / Armin Wagner: Konspiration als Beruf. Deutsche Geheimdienstchefs im Kalten Krieg

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2003
ISBN 9783861532873, Gebunden, 352 Seiten, 19.90 EUR
[…] Sie waren die Köpfe der deutschen Geheimdienste in Ost und West, des Ministeriums für Staatssicherheit sowie des Bundesnachrichtendienstes und des Verfassungsschutzes: Wilhelm…

Stefan Aust: Der Lockvogel. Die tödliche Geschichte eines V-Mannes zwischen Verfassungsschutz und Terrorismus

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2002
ISBN 9783498000639, Gebunden, 383 Seiten, 19.90 EUR
[…] "Bewegung 2. Juni" gehörte und von Mitgliedern eines Kommandos "Schwarzer Juni" als "Verräter" erschossen wurde - der erste Fememord in der Geschichte der Bundesrepublik. Stefan Aust…

Heinz Lynen von Berg / Hans-Jochen Tschiche: NPD - Herausforderung für die Demokratie?

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2002
ISBN 9783932482533, Kartoniert, 152 Seiten, 12.00 EUR
[…] Herausgsgeben im Auftrag von Miteinander e. V. - Netzwerk für Demokratie und Weltoffenheit in Sachsen-Anhalt. Mit sechs Abbildungen. Anschläge rechtsradikaler Einzeltäter rufen die…