Übersicht

Stichwort "Francois Truffaut"


3 Bücher von insgesamt 8

Marie-Francoise Peteuil: Helen Hessel. Die Frau, die Jules und Jim liebte. Eine Biografie

Cover: Marie-Francoise Peteuil. Helen Hessel - Die Frau, die Jules und Jim liebte. Eine Biografie. Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt am Main, 2013.
Schöffling und Co. Verlag, Frankfurt/Main 2013
ISBN 9783895612633, Gebunden, 456 Seiten, 24,95 EUR
Aus dem Französischen von Patricia Klobusiczky. Die gebürtige Berlinerin und spätere Wahlfranzösin Helen Hessel (1886 - 1982) war nicht nur eine faszinierende Zeugin des 20. Jahrhunderts, sondern auch…

Robert Bober: Wer einmal die Augen öffnet, kann nicht mehr ruhig schlafen. Roman

Cover: Robert Bober. Wer einmal die Augen öffnet, kann nicht mehr ruhig schlafen - Roman. Antje Kunstmann Verlag, München, 2011.
Antje Kunstmann Verlag, München 2011
ISBN 9783888977251, Gebunden, 256 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Französischen von Tobias Scheffel. Paris, Anfang der 60er Jahre: Der junge Bernard Appelbaum bekommt eine Statistenrolle in "Jules und Jim" - durch Truffauts Assistenten, einen gewissen Robert…

Raoul Coutard - Kameramann der Moderne.

Cover: Raoul Coutard - Kameramann der Moderne. Schüren Verlag, Marburg, 2004.
Schüren Verlag, Marburg 2004
ISBN 9783894723552, Paperback, 208 Seiten, 19,90 EUR
Herausgegeben von Karl Prümm, Michael Neubauer und Peter Riedel. Mit ca. 100 zum Teil farbigen Abbildungen. Mit Beiträgen von Rolf Coulanges, Raoul Coutard, Rainer Gansera, Norbert Grob, Jürgen Heiter,…