Übersicht

Stichwort "Alexander Solschenizyn"


3 Bücher von insgesamt 5

Alexander Solschenizyn: Meine amerikanischen Jahre.

Cover: Alexander Solschenizyn. Meine amerikanischen Jahre. Langen Müller Verlag, München, 2007.
Langen Müller Verlag, München 2007
ISBN 9783784431123, Gebunden, 496 Seiten, 39,90 EUR
Aus dem Russischen von Andrea Wöhr und Fedor B. Poljakov. Die Freiheit des Westens ist ein relativer Wert. Denn auch im amerikanischen Exil befand sich Solschenizyn zwischen zwei Mühlsteinen: Hier beschuldigte…

Alexander Solschenizyn: Zwischen zwei Mühlsteinen. Mein Leben im Exil

Cover: Alexander Solschenizyn. Zwischen zwei Mühlsteinen - Mein Leben im Exil. F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München, 2005.
F. A. Herbig Verlagsbuchhandlung, München 2005
ISBN 9783776624502, Gebunden, 429 Seiten, 29,90 EUR
Aus dem Russischen übersetzt von Fedor B. Poljakov. Im Februar 1974 wurde der Literaturnobelpreisträger Alexander Solschenizyn vom KGB verhaftet, in ein Flugzeug gesetzt und nach Deutschland ausgewiesen.…

Alexander Solschenizyn: Schwenkitten '45. Die autobiografischen Erzählungen

Cover: Alexander Solschenizyn. Schwenkitten '45 - Die autobiografischen Erzählungen. Langen Müller Verlag, München, 2004.
Langen Müller Verlag, München 2004
ISBN 9783784429649, Gebunden, 205 Seiten, 19,90 EUR
Aus dem Russischen von Heddy Pross-Weerth und Fedor B. Poljakov. Die Verteidigung der Heimat bei Kursk im Sommer 1943, der Vorstoß nach Ostpreußen im Winter 1945 - Alexander Solschenizyn, im Zweiten…