Übersicht

Stichwort "Christian Saehrendt"


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 39



3 Bücher von insgesamt 4

Christian Saehrendt: Ist das Kunst oder kann das weg?. Kassel, documenta-Geschichten, Märchen und Mythen

Cover: Christian Saehrendt. Ist das Kunst oder kann das weg? - Kassel, documenta-Geschichten, Märchen und Mythen. DuMont Verlag, Köln, 2012.
DuMont Verlag, Köln 2012
ISBN 9783832193447, Kartoniert, 239 Seiten, 16,95 EUR
Im Sommer 2012 wird alle Welt wieder einmal rätseln, warum dieses einzigartige Spitzenereignis der Hochkultur ausgerechnet in stattfinden muss. Und doch gibt es Teufelskerle und Powerfrauen, die alle…

Christian Saehrendt: Kunst als Botschafter einer künstlichen Nation. Studien zur Rolle der bildenden Kunst in der Auswärtigen Kulturpolitik der DDR

Cover: Christian Saehrendt. Kunst als Botschafter einer künstlichen Nation - Studien zur Rolle der bildenden Kunst in der Auswärtigen Kulturpolitik der DDR. Franz Steiner Verlag, Stuttgart, 2009.
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2009
ISBN 9783515092272, Gebunden, 197 Seiten, 34,00 EUR
Mit 14 Abbildungen. Im Oktober 2009 jährt sich die Gründung der DDR zum 60. Mal. In den vierzig Jahren ihres Bestehens unternahmen die Machthaber in Ostberlin große Anstrengungen, den östlichen Nachfolgestaat…

Ursula Zeller: Die deutschen Beiträge zur Biennale Venedig 1895-2007.

Cover: Ursula Zeller (Hg.). Die deutschen Beiträge zur Biennale Venedig 1895-2007. DuMont Verlag, Köln, 2007.
DuMont Verlag, Köln 2007
ISBN 9783832190163, Gebunden, 400 Seiten, 34,90 EUR
Mit 160 farbigen und 200 schwarz-weißen Abbildungen. Herausgegeben von Ursula Zeller im Auftrag des Instituts für Auslandsbeziehungen. Die Biennale Venedig ist eine seit 1895 alle zwei Jahre stattfindende…