Stichwort-Übersicht

Misogynie

Insgesamt 32 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 4

Kate Manne: Down Girl. Die Logik der Misogynie

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783518587324, Gebunden, 500 Seiten, 32.00 EUR
[…] Aus dem Englischen von Ulrike Bischoff. Was genau ist Misogynie? Worin besteht der Unterschied zum Sexismus? Und wieso bleibt Misogynie bestehen oder verstärkt sich…

Frauen um Stefan George

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2010
ISBN 9783835305137, Kartoniert, 320 Seiten, 32.00 EUR
[…] Herausgegeben von Ute Oelmann und Ulrich Raulff. Die Forschung zu Stefan George (1868-1933) stimmte bislang darin überein, dass Frauen im George-Kreis keine Rolle spielten. Vielmehr…

Jack Holland: Misogynie. Die Geschichte des Frauenhasses

Zweitausendeins Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783861507932, Gebunden, 406 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Englischen von Waltraud Götting. Mit einem Nachwort von Marlene Streeruwitz. Wie ist die subtile wie gewalttätige Unterdrückung einer Hälfte der Menschheit durch deren andere…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 27

9punkt 08.03.2019 […] Tage zutiefst deprimierend gemacht hat, ist, wie viele Menschen in Politik und Medien ihr das bereitwillig durchgehen lassen." Die amerikanische Philosophin Kate Manne, die gerade ein Buch über Misogynie veröffentlicht hat, erklärt im Interview mit der SZ, was der Unterschied zum Sexismus ist: "Sexismus ist eine Ideologie, die eine patriarchale Sozialordnung naturalisiert und rationalisiert. Sie […] argumentiert etwa, dass Frauen 'von Natur aus' fürsorglicher und empathischer seien als Männer, auch wenn das nicht belegbar ist. Oder, dass Männer intellektuell überlegen seien. Und Misogynie ist die Exekutive des Patriarchats, die Polizei sozusagen: Sie erhält die Ordnung aufrecht und sorgt dafür, dass Abweichung oder Widerstand bestraft wird - durch verbale oder körperliche Gewalt, durch soziales […]
mehr Presseschau-Absätze