Stichwort

Kolonialgeschichte

Rubrik: Sachbuch - 16 Bücher - Seite 1 von 2

Mark Terkessidis: Wessen Erinnerung zählt?. Koloniale Vergangenheit und Rassismus heute

Cover
Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg 2019
ISBN 9783455005783, Gebunden, 224 Seiten, 22.00 EUR
[…] Als das Deutsche Reich am 28. Juni 1919 den Vertrag von Versailles unterzeichnete, gingen die überseeischen Kolonien an die Siegermächte des Ersten Weltkriegs über. Lange vergessen,…

Marianne Bechhaus-Gerst (Hg.) / Joachim Zeller (Hg.): Deutschland postkolonial?. Die Gegenwart der imperialen Vergangenheit

Cover
Metropol Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783863313937, Kartoniert, 579 Seiten, 29.00 EUR
[…] Der Umgang mit der Kolonialgeschichte, die hierzulande lange im Schatten der Aufarbeitung des Nationalsozialismus und des Holocaust stand, unterliegt gegenwärtig einem grundlegenden…

Reinhart Kößler / Henning Melber: Völkermord - und was dann?. Die Politik deutsch-namibischer Vergangenheitsbearbeitung

Cover
Brandes und Apsel Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783955581930, Kartoniert, 176 Seiten, 19.90 EUR
[…] Reinhart Kößler und Henning Melber bemühen sich seit Jahrzehnten um einen kritischen Umgang mit dem kolonialen Erbe des Kaiserreiches. Sie rekapitulieren den Völkermord und die mühe…

Horst Gründer (Hg.) / Hermann Joseph Hiery (Hg.): Die Deutschen und ihre Kolonien. Ein Überblick

Cover
be.bra Verlag, Berlin 2017
ISBN 9783898091374, Gebunden, 352 Seiten, 24.00 EUR
[…] Zwischen 1884 und 1914 besaß Deutschland ein Kolonialreich, das von Togo in Westafrika bis zu den Inseln Samoas im Pazifik reichte. Dieses Buch bietet einen Überblick über das kurzlebige…

Rebekka Habermas: Skandal in Togo. Ein Kapitel deutscher Kolonialherrschaft

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2016
ISBN 9783103972290, Gebunden, 400 Seiten, 25.00 EUR
[…] der Gesellschaft des deutschen Kaiserreichs hervorrief. Damit bietet sie neue, erstaunliche Einblicke - eine glänzend erzählte Mikrogeschichte des Kolonialismus und ein wichtiger Beitrag…

Thomas Kohlwein (Hg.): Greater London

Cover
Wieser Verlag, Klagenfurt 2016
ISBN 9783990291375, Gebunden, 456 Seiten, 29.90 EUR
[…] Eine literarische Odyssee durch die Londoner Stadtlandschaft führt vom Zentrum zu den Peripherien, durch die Seitengassen und Vorstädte, durch das Universum London. Auf dem Weg werden…

Michael Pesek: Das Ende eines Kolonialreichs. Ostafrika im ersten Weltkrieg. Eigene und fremde Welten

Cover
Campus Verlag, 2010
ISBN 9783593391847, Broschiert, 213 Seiten, 39.90 EUR
[…] Der Erste Weltkrieg war auch ein Krieg um Kolonien. Ostafrika gehörte zu den am längsten umkämpften Schlachtfeldern. Die Mehrzahl der Kriegsbeteiligten waren, neben den Europäern, Afrikaner…

Thomas Morlang: Rebellion in der Südsee. Der Aufstand auf Ponape gegen die deutschen Kolonialherren 1910/11

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2010
ISBN 9783861536048, Gebunden, 200 Seiten, 24.90 EUR
[…] übrigen Sokehs, einschließlich Frauen und Kinder, wurden deportiert. 1947 zählte man nur noch 242 Angehörige dieses Volkes. Thomas Morlang zeichnet in seinem Buch dieses düstere Kapitel…

Karsten Linne: Deutschland jenseits des Äquators. Die NS-Kolonialplanungen für Afrika

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2008
ISBN 9783861535003, Gebunden, 215 Seiten, 24.90 EUR
[…] 1918 endete de facto die deutsche Kolonialgeschichte, nicht aber der deutsche Traum von Kolonien. So etablierte sich in der Weimarer Republik und noch weitaus stärker im "Dritten…

Helmut Strizek: Geschenkte Kolonien. Ruanda und Burundi unter deutscher Herrschaft

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783861533900, Kartoniert, 224 Seiten, 19.90 EUR
[…] Mit zahlreichen schwarz-weiß Abbildungen, Fotos und Karten. Mit einem Essay über die Entwicklung bis zur Gegenwart. Ruanda und Burundi sind ein kolonialgeschichtlicher Sonderfall. Sie…

Kolonialismus. Kolonialdiskurs und Genozid

Cover
Wilhelm Fink Verlag, München 2004
ISBN 9783770540709, Kartoniert, 279 Seiten, 34.90 EUR
[…] vormoderner Eroberungspolitik? Im Blickpunkt der Beiträge des Bandes steht die Frage nach dem gewaltgenerierenden Potential kolonialer Diskurse, die im Kontext unterschiedlicher Beispiele…

Jürgen Leskien: Dunkler Schatten am Waterberg. Afrikanische Nachtgespräche

Schwartzkopff Buchwerke, Berlin 2004
ISBN 9783937738109, Kartoniert, 353 Seiten, 18.00 EUR
[…] Erstmals kommen Afrikaner deutscher Zunge, Namibia-Deutsche, öffentlich zu Wort. Sie erzählen von ihren Hoffnungen, aber auch von ihrem Umgang mit dem schwierigen Erbe deutscher Kolonialgeschichte.…

Birthe Kundrus (Hg.): Phantasiereiche. Zur Kulturgeschichte des deutschen Kolonialismus

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2003
ISBN 9783593372327, Broschiert, 327 Seiten, 34.90 EUR
[…] Als das Deutsche Reich 1918 seine Kolonien verlor, war die deutsche Kolonialgeschichte noch nicht abgeschlossen. Ökonomisch war den Kolonien nie große Bedeutung zugekommen,…

Alexander Pechmann (Hg.): Peking 1900. Paula von Rosthorns Erinnerungen an den Boxeraufstand, März bis August 1900

Cover
Böhlau Verlag, Wien 2001
ISBN 9783205994015, Broschiert, 140 Seiten, 24.90 EUR
[…] von Rosthorn. Der Augenzeugenbericht Paula von Rosthorns von der Belagerung des Gesandtschaftsviertels in Peking im Sommer des Jahres 1900 ist ein aufschlussreiches und spannendes Dokument…

Hermann Joseph Hiery (Hg.): Die deutsche Südsee 1884-1914. Ein Handbuch

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2001
ISBN 9783506739124, Gebunden, 930 Seiten, 101.24 EUR
[…] Das deutsche Kolonialreich in der Südsee: Von 1884 bis 1914 (völkerrechtlich sogar bis 1919/21) hat es bestanden. Auf zahlreichen pazifischen Inseln war der deutsche Einfluss in Recht,…