Stichwort

Kolonialgeschichte

6 Artikel

Der dunkelste Winkel der Weltpolitik: Hubert Saupers 'We Come as Friends' (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 09.02.2014 […] gezogenen wurden, oder Auftritten von waffenstarrenden Kriegsherren und lokalen Politikern, deren Beschränktheit ans Kriminelle grenzt. Sauper sucht die Verantwortlichkeiten in der westlichen Kolonialgeschichte, für die innersudanesischen Konflikte interessiert er sich nicht sonderlich, auch wenn die Menschen im Film immer wieder auf den Bürgerkrieg und das Wüten der arabischen Milizen zu sprechen kommen […] Von Thekla Dannenberg

Untersucht den ungeklärten Tod zweier Roma: Philip Scheffners Dokumentarfilm 'Revision' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 12.02.2012 […] er schon seit Anfang der neunziger Jahre, Anfangs als Teil des Kollektivs dogfilm) und ist nach wie vor sein erstaunlichster Film: Eine Investigation über (neben vielem anderen) die deutsche Kolonialgeschichte, ausgehend von einem Berliner Klangarchiv. "Der Tag des Spatzen" von 2010 verband dann auf unnachahmliche Weise die Kartierung des militärischen Apparats des gegenwärtigen Deutschland mit Lektionen […] Von Lukas Foerster

Der Euro-Islam als Brücke zwischen Islam und Europa

Essay 20.03.2007 […] Warschau und Rotterdam Dialoge durchgeführt. Die Idee eines Euro-Islam wurde in das Projekt mit dem einladenden Titel "Europe, a Beautiful Idea?" aufgenommen. Europa hat trotz seiner hässlichen Kolonialgeschichte, der zwei Weltkriege und der NS-Verbrechen auch eine andere Seite: Das ist das Europa der Freiheit, der individuellen Menschenrechte, der Demokratie, des Pluralismus und der Zivilgesellschaft; […] Von Bassam Tibi