Stichwort-Übersicht

Esther Kinsky


3 Bücher von insgesamt 8

Esther Kinsky: Am Fluss. Roman

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2014
ISBN 9783957570567, Gebunden, 387 Seiten, 22.90 EUR
[…] In neun Etappen eines Spaziergangs in der Gegend um den River Lea im Osten Londons verfolgt Esther Kinsky die sich überlagernden Spuren ersönlicher Geschichte und urbaner…

Esther Kinsky: Fremdsprechen. Gedanken zum Übersetzen

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2013
ISBN 9783882210385, Gebunden, 141 Seiten, 17.90 EUR
[…] Esther Kinsky, Autorin und vielfach ausgezeichnete Übersetzerin, beschreibt ausgehend von eigenen Erfahrungen das Verhältnis zwischen Namen und Dingen und die Veränderungen,…

Esther Kinsky: Naturschutzgebiet. Gedichte und Fotografien

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2013
ISBN 9783882210736, Kartoniert, 104 Seiten, 19.90 EUR
[…] Mit Fotografien von Esther Kinsky. Ein verwahrloster Park in der Stadt wird zum Ausgangspunkt von vier Gedichtzyklen. Angesichts der noch wild wuchernden Vegetation, der verfallenden…
mehr Bücher


3 Artikel von insgesamt 11

Esther Kinsky: Am Fluss

Vorgeblättert 31.07.2014 […] Esther Kinsky: Am Fluss Roman Matthes & Seitz, Berlin 2014 387 Seiten, gebunden, € 22,90 Erscheint am 24. August 2014 Hier zur Leseprobe Bestellen bei buecher.de Mehr Informationen bei Matthes & Seitz […] In neun Etappen eines Spaziergangs in der Gegend um den River Lea im Osten Londons verfolgt Esther Kinsky die sich überlagernden Spuren persönlicher Geschichte und urbaner Historie dieser Flusslandschaft […] Wegweiser: Erfahrung und Wahrnehmung finden an ihm eine Schranke und ein Ziel. Zur Autorin: Esther Kinsky, geb. 1956 in Engelskirchen, lebt in Berlin und in Battonya/Ungarn, nahe der Grenze zu Rumänien […]

Hörnerschwung

Tagtigall 12.07.2014 […] Zum Weiterlesen: - Friederike Mayröcker, études, Suhrkamp 2014. - Esther Kinsky, fremd sprechen, Matthes & Seitz 2013. - Esther Kinsky, naturschutzgebiet. Gedichte und Bilder, Matthes & Seitz 2014. - Bodo […] Südafrikaner Charl-Pierre Naudé, der Wahl-Römer Durs Grünbein und die in Berlin ansässigen Dichter Esther Kinsky und Ernest Wichner. Urweider selbst widmete jedem als Kommentar ein Gedicht aus eigener Produktion […] Leichen von Befreiungskämpfern und um Schädel mit pockennarbigen Einschusslöchern. Dagegen setzte Esther Kinskys Vortrag auf die Wiederbenennung der Welt und ließ allerlei Archaisches, Verwildertes und Gefährdetes […] Von Marie Luise Knott

Nur ein Stück der Pranke

Tagtigall 19.12.2013 […] Verlag, Berlin 2013, 170 Seiten, 19,90 Euro. ... und wogen von Mut zu Mut Die Dichtung von Esther Kinsky ist karg, ihr Sujet ist die Natur. Ihre Verse "wogen von Mut zu Mut" - ein "hütetier für die unzahme […] unzahme schar von ferne gerufener worte", wie es in einem früheren Band hieß. In diesem Herbst hat Esther Kinsky in "Naturschutzgebiet" Fotografie und Verse zusammengebunden. Naturschutzgebiete sind Areale zur […] gottvergess / erblüh dann ist / der sommer nicht mehr lang /" Es ist der Klang, der hier dank Esther Kinskys Kunst so vieles vermag - er beschwört das Unglück, geht hinein in Angst und Trauer. Im Schutzraum […] Von Marie Luise Knott
mehr Artikel