Stichwort-Übersicht

Essen

Insgesamt 47 Einträge in 3 Kategorien

3 Bücher von insgesamt 30

Beth Walrond: So schmeckt die Welt. Leckereien und Feste rund um den Globus. (Ab 5 Jahre)

Cover
Die Gestalten Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783899558173, Gebunden, 80 Seiten, 24.90 EUR
[…] Neujahrsfest zu essen? Und wie bereiten die Briten ihren Festtagsbraten zu? Jede Festlichkeit wird mit vielen Informationen zu traditionellen, landestypischen Speisen vorgestellt…

Kerstin Hensel (Hg.) / Anton G. Leitner (Hg.): Das Gedicht. Zeitschrift/Jahrbuch für Lyrik, Essay und Kritik. Bd. 23: Götterspeise & Satansbraten. Gedichte vom Essen und Trinken

Cover
Anton G. Leitner Verlag, Weßling 2015
ISBN 9783929433807, Broschiert, 160 Seiten, 12.50 EUR
[…] Die Zeitschrift DAS GEDICHT widmet ihren 23. Jahrgang dem Essen und Trinken. Die beiden Herausgeber Kerstin Hensel und Anton G. Leitner haben ein opulentes Menü aus 111 Gedichten…

Werner Holzwarth / Theresa Strozyk: Mag ich! Gar nicht!. Ein Reim- und Magenbilderbuch. Ab 3 Jahre

Cover
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2015
ISBN 9783954701162, Gebunden, 32 Seiten, 12.95 EUR
[…] voller Abscheu dem Essen. Mäkelei ist ausdrücklich erlaubt. Denn dann stürzt sich regelmäßig der gefräßige Waldi unterm Tisch auf die verschmähten Leckerbissen. Es kommt, wie…
mehr Bücher


3 Presseschau-Absätze

9punkt 25.04.2016 […] dafür, wann ein Bild diskriminierend ist. So viel ist sicher: Mit Nacktheit hat es schon einmal nichts zu tun." "Diebstahl, Verfettung, Ausbeutung, ... das tägliche Verschlingen fremden Lebens" - Essen ist heute so stark mit Sünde behaftet wie früher der Sex, kritisiert Claudia Mäder in der NZZ: "Die absurde moralische Etikettierung der Esswaren bringt uns in Teufels Küche. In eine kulinarische Sphäre […] dabei freilich niemals gesagt - von 'not guilty' über 'innocent' bis 'Du darfst' negieren oder verschweigen die Moralproduzenten konsequent die zugleich unterstellten Missetaten und überlassen es den Essern, sich einen Reim auf ihr diffus-suggestives Vokabular zu machen." […]


3 Artikel von insgesamt 14

Erst Luigi Nono, dann der Angriff der Kampfbomber: Zwei libanesische Filme im Forum

Außer Atem: Das Berlinale Blog 09.02.2015 […] Luigi Nono, dann der Angriff der Kampfbomber. Nur die Dialoge sind nicht ganz so perfekt: "Er sieht aus wie ein Christ. Wie kommst Du darauf. Maroniten, Drusen, Schiiten, was heißt das schon. Beim Essen und Sex unterscheiden sie sich. Die Maronitinnen haben die tollsten Titten." Der 1958 in Dakar geborene Ghassan Salhab ist eine der Galionsfiguren des libanesischen Kinos. Als sein Dilemma hat er […] Von Thekla Dannenberg

Mutig, schön und schon verboten: Jim Chuchus 'Stories of Our Lives' (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 08.02.2015 […] entgegenwirken soll: In der Episode "Duet" lässt sich ein Kenianer einen Callboy in sein Londoner Hotelzimmer kommen, um endlich mal Sex mit einem Weißen auszuprobieren. Und er stellt fest: Egal was sie essen, irgendwie riechen Weiße so eigenartig. Jim Chuchu: "Stories of Our Lives". Buch: Njoki Ngumi. Darsteller: Kelly Gichohi, Paul Ogola, Tim Mutungi, Mugambi Nthiga und Rose Njenga. Kenia 2014, 60 Minuten […] Von Thekla Dannenberg

Während die einen leise würgen, riechen andere gar nichts

Snapshots Blog - von Sascha Josuweit 26.05.2014 […] Draußen sitzen, gemütlich eine Wurst essen, daran war nicht zu denken. Schnell war der Schuldige gefunden. Ein Speisereste- und Fettentsorgungsunternehmen auf der anderen Seite des Ackers. Schrumpf sammelte 170 Unterschriften. Bei einer Wahlkampfveranstaltung übergab er sie dem, wie er glaubte, zuständigen Landrat. Lange Zeit geschah nichts. Bis eine Lokalreporterin sich der Sache annahm und telefonierte […] Von Sascha Josuweit
mehr Artikel