Stichwort

Essen

30 Bücher - Seite 1 von 2

Beth Walrond: So schmeckt die Welt. Leckereien und Feste rund um den Globus. (Ab 5 Jahre)

Cover
Die Gestalten Verlag, Berlin 2019
ISBN 9783899558173, Gebunden, 80 Seiten, 24.90 EUR
[…] Neujahrsfest zu essen? Und wie bereiten die Briten ihren Festtagsbraten zu? Jede Festlichkeit wird mit vielen Informationen zu traditionellen, landestypischen Speisen vorgestellt…

Kerstin Hensel (Hg.) / Anton G. Leitner (Hg.): Das Gedicht. Zeitschrift/Jahrbuch für Lyrik, Essay und Kritik. Bd. 23: Götterspeise & Satansbraten. Gedichte vom Essen und Trinken

Cover
Anton G. Leitner Verlag, Weßling 2015
ISBN 9783929433807, Broschiert, 160 Seiten, 12.50 EUR
[…] Die Zeitschrift DAS GEDICHT widmet ihren 23. Jahrgang dem Essen und Trinken. Die beiden Herausgeber Kerstin Hensel und Anton G. Leitner haben ein opulentes Menü aus 111 Gedichten…

Werner Holzwarth / Theresa Strozyk: Mag ich! Gar nicht!. Ein Reim- und Magenbilderbuch. Ab 3 Jahre

Cover
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2015
ISBN 9783954701162, Gebunden, 32 Seiten, 12.95 EUR
[…] voller Abscheu dem Essen. Mäkelei ist ausdrücklich erlaubt. Denn dann stürzt sich regelmäßig der gefräßige Waldi unterm Tisch auf die verschmähten Leckerbissen. Es kommt, wie…

Michael Pollan: Kochen. Eine Naturgeschichte der Transformation

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2014
ISBN 9783888979736, Gebunden, 480 Seiten, 29.95 EUR
[…] Hald, Enrico Heinemann und Renate Weitbrecht. Michael Pollan beschäftigt sich mit den vier klassischen Elementen - Feuer, Wasser, Luft und Erde -, die das, was die Natur uns liefert,…

Anke Kuhl / Alexandra Maxeiner: Alles lecker!. Von Lieblingsspeisen, Ekelessen, Kuchendüften, Erbsenpupsen, Pausenbroten und anderen Köstlichkeiten. (Ab 4 Jahre)

Cover
Klett Kinderbuch Verlag, Leipzig 2012
ISBN 9783941411579, Gebunden, 32 Seiten, 13.90 EUR
[…] isst was und wer frisst wen? Was finden wir eklig? Wann und wo genießen wir welches Essen besonders, und warum lieben alle Kinder auf der ganzen Welt Süßigkeiten? Wo kommen…

Aimee Bender: Die besondere Traurigkeit von Zitronenkuchen. Roman

Cover
Bloomsbury Verlag, Berlin 2011
ISBN 9783827009869, Gebunden, 299 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Christiane Buchner und Martina Tichy. An einem strahlenden Frühlingstag kurz vor ihrem neunten Geburtstag beißt Rose Edelstein in ein Stück Zitronenkuchen,…

Hans-Ulrich Grimm: Die Ernährungsfalle. Wie die Lebensmittelindustrie unser Essen manipuliert

Cover
Heyne Verlag, München 2010
ISBN 9783453170742, Kartoniert, 224 Seiten, 14.95 EUR
[…] dass Erdbeeraroma aus Sägespänen gewonnen wird? Dass der Lack der leckeren Schokolinsen, die Kinder so gerne essen, aluminiumhaltig ist? Und dass Zitronensäure im Brot den…

Tom Standage: Der Mensch ist, was er isst. Wie unser Essen die Welt veränderte

Cover
Artemis und Winkler Verlag, Mannheim 2010
ISBN 9783538072909, Gebunden, 282 Seiten, 19.90 EUR
[…] Hunger, sondern waren Wegbereiter für gesellschaftliche Umwälzungen und wirtschaftlichen Fortschritt. Tom Standage belegt mit seiner Reise durch die Geschichte, dass deren Verlauf maßgeblich…

Jürgen Ritte: Bis auf die Knochen. Das Kochbuch, das jeder braucht

Cover
Arche Verlag, Zürich - Hamburg 2009
ISBN 9783716026243, Gebunden, 222 Seiten, 22.00 EUR
[…] Am Anfang der berühmtesten, einflussreichsten und langlebigsten Autorengruppe der Welt steht eine Verabredung zum Essen: An einem Abend im November 1960 laden Raymond Queneau…

Paul Freedman (Hg.): Essen. Eine Kulturgeschichte des Geschmacks

Cover
Primus Verlag, Darmstadt 2008
ISBN 9783896783509, Gebunden, 368 Seiten, 49.90 EUR
[…] von Nahrung und Überleben eine wesentliche Rolle, aber auch die Gaumenfreuden derer, die das Glück hatten, auswählen zu können. Das Interesse gilt der Geschichte des Geschmacks: Wie…

Harald Lemke: Ethik des Essens. Eine Einführung in die Gastrosophie

Cover
Akademie Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783050043012, Gebunden, 468 Seiten, 39.80 EUR
[…] Philosophen intensiv mit den moraltheoretischen Fragen eines guten Essens beschäftigt. Die theoriegeschichtliche Rekonstruktion dieses Ernährungsdiskurses zeigt auf, wie weit…

Jeffrey M. Pilcher: Nahrung und Ernährung in der Menschheitsgeschichte

Cover
Magnus Verlag, Essen 2006
ISBN 9783884003305, Broschiert, 188 Seiten, 12.90 EUR
[…] Ernährung, die Sicherung unseres Lebensunterhaltes, aber auch seine Veränderung im Laufe der Geschichte sind ein häufig unbeachteter, aber höchst wichtiger Faktor der Menschheitsgeschichte.…

Cotta's Kulinarischer Almanach Nr. 14. Alltag und Feste

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2006
ISBN 9783608937992, Gebunden, 247 Seiten, 21.50 EUR
[…] Herausgegeben von Erwin Seitz. Mit meist zweifarbigen Illustrationen von Isabel Klett. Zwischen kulinarischem Alltag und Fest, zwischen Imbiss, Business-Lunch und Gourmet-Tempel bewegen…

Jean-Claude Kaufmann: Kochende Leidenschaft. Soziologie vom Kochen und Essen

Cover
UVK Verlagsgesellschaft, Konstanz 2006
ISBN 9783896695581, Kartoniert, 372 Seiten, 19.90 EUR
[…] Aus dem Französischen von Anke Beck. Liebe geht durch den Magen. Essen macht nicht nur satt, sondern verbindet. In den Urgesellschaften war man miteinander verwandt, wenn…

Jutta Voigt: Der Geschmack des Ostens. Vom Essen, Trinken und Leben in der DDR

Cover
Gustav Kiepenheuer Verlag, Berlin 2006
ISBN 9783378010765, Gebunden, 214 Seiten, 16.00 EUR
[…] Die DDR ist untergegangen und mit ihr die Durchreicheküchen der Plattenbauten, die Kübel der Kantinen und die herrschsüchtigen Kellner der HO-Gaststätten. Doch Spreewaldgurken, Hallorenkugeln…