Stichwort-Übersicht

Andreas Dresen

Insgesamt 139 Einträge in 3 Kategorien

1 Buch

Wolfgang Kohlhaase: Um die Ecke in die Welt. Über Filme und Freunde

Cover
Neues Leben Verlag, Berlin 2014
ISBN 9783355018258, Gebunden, 332 Seiten, 19.99 EUR
[…] Texte über Konrad Wolf, Frank Beyer, Andreas Dresen, Bernhard Wicki, Hermann Kant, Renate Krössner, Peter Hacks, Kurt Maetzig, Werner Stötzer, Wieland Herzfelde, Ulrich Plenzdorf…


3 Artikel von insgesamt 14

Berlinale Warm-Up

Außer Atem: Das Berlinale Blog 05.02.2015 […] schwer einzuschätzen ist "Eisenstein in Guanajuato", ein in der Katalogbeschreibung recht campiges Projekt, mit dem der Hohepriester der Postmoderne Peter Greenaway in den Wettbewerb zurückkehrt. Andreas Dresen, Ma?gorzata Szumowska, Wim Wenders (mit James Franco) Und die deutschen Beiträge abseits des Amerika-Exilanten Herzog? Ein paar Jahre lang hatte die Berliner Schule einen fixen Startplatz im […] jetzt wohl endgültig wieder draußen bleiben (und scheint dieses Jahr tatsächlich gleich auch noch aus den übrigen Sektionen verbannt worden zu sein), statt dessen ist diesmal der Sozialrealist Andreas Dresen dabei, mit der Clemens-Meyer-Verfilmung "Als wir träumten". Sebastian Schipper hat sich mit seinem bisherigen Werk nicht unbedingt für den Wettbewerb empfohlen; sein Beitrag "Victoria" hört sich […] Von Lukas Foerster

Wie sieht Sterben aus?

Im Kino 16.11.2011 […] übersetzt das fleckenhafte Bild in Sprache, und die Botschaft ist fatal: Hirntumor, inoperabel, tödlich, nur noch ein paar Monate zu leben. Haben Sie Kinder? Ja, zwei. Mit dieser Szene beginnt Andreas Dresens "Halt auf freier Strecke"; heftig, denkt man, unerträglich. Und Dresen bleibt dran, will auch Bildgebung: Wie sieht Sterben aus? Wie zeigt man im Kino den Tod? "In den meisten Filmen ist der Tod […] Rohmer schätzt -, als dass sie sich hemmungslos an die amerikanischen Nachbarn heranschmeißen würden. Ein schöner, kleiner Film. Thomas Groh Halt auf freier Strecke - Deutschland 2011 - Regie: Andreas Dresen - Darsteller: Milan Peschel, Steffi Kühnert, Talisa Lilly Lemke, Mika Nilson Seidel, Ursula Werner, Otto Mellies, Christine Schorn, Inka Friedrich - Prädikat: besonders wertvoll - Länge: 110 min […] Von Thomas Groh, Elena Meilicke
mehr Artikel