Übersicht

Stichwort "Charlie Hebdo"


3 Presseschau-Absätze von insgesamt 199



3 Artikel von insgesamt 11



3 Bücher von insgesamt 7

Luz: Katharsis.

Cover: Luz. Katharsis. S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main, 2015.
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2015
ISBN 9783100024985, Gebunden, 128 Seiten, 16,99 EUR
Aus dem Französischen von  Uli Aumüller und Grete Osterwald. Weil Luz am 7. Januar noch mit seiner Frau seinen Geburtstag feierte, kam er erst in die Redaktion von Charlie Hebdo, als die Attentäter schon…

Alexander Kissler: Keine Toleranz den Intoleranten. Warum der Westen seine Werte verteidigen muss

Cover: Alexander Kissler. Keine Toleranz den Intoleranten - Warum der Westen seine Werte verteidigen muss. Gütersloher Verlagshaus, München, 2015.
Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh 2015
ISBN 9783579070988, Gebunden, 184 Seiten, 17,99 EUR
Schweinefleisch verschwindet aus Schulbüchern, die Moschee von der Seifenpackung - die Selbstzensur des Westens treibt absurde Blüten. Zwar werden Presse- und Meinungsfreiheit beschworen, aber Terror…

Charb: Brief an die Heuchler. Und wie sie den Rassisten in die Hände spielen

Cover: Charb. Brief an die Heuchler - Und wie sie den Rassisten in die Hände spielen. Klett-Cotta Verlag, Suttgart, 2015.
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2015
ISBN 9783608502299, Broschiert, 96 Seiten, 12,00 EUR
Aus dem Französischen von Werner Damson. Erhellend, witzig, ironisch, sarkastisch, polemisch - CHARB zieht alle Register seines satirischen Talents, um seine radikale Auffassung von Meinungsfreiheit gegen…