Perlentaucher-Autor

Oleg Jurjew

Oleg Jurjew, geboren 1959 in Leningrad, hat an der Leningrader Hochschule für die Finanzen und Wirtschaft studiert (Abt. "Wirtschaftliche Mathematik und Theorie der Systeme"). Seit 1991 lebt er in Frankfurt am Main als freier Autor. Zuletzt erschien von ihm der Roman "Die russische Fracht" (2009).

1 Artikel

Auf der falschen Seite des Geldes

Essay vom 10.09.2009 10.09.2009. Oleg Jurjew verkauft am Weihnachtsabend an einer Straßenkreuzung einen schwarzen Kater, bekommt einen Zauberpfennig und erhält neue Einblicke in die mysteriöse Natur des Geldes, das immer verschwindet.